Nie mehr Trial and Error: Das Facebook-Buch hilft

Meine Kollegin Karin Janner, Mitorganisatorin der stARTconference, bei der ich in diesem Jahr einen virtuellen Vortrag zum Thema “Offizielle Facebook-Seiten für Kulturschaffende/-veranstalter” halten werde, hat sich „Das Facebook-Buch“ vorgenommen und empfiehlt es mit den Worten weiter:

Folgt Annettes Anweisungen und Ihr habt Eure Privatsphäre-Einstellungen richtig gemacht, eine Fanseite angelegt und könnt Facebook privat sowie als Marketing- und PR-Tool für Euer Unternehmen nutzen. Ohne stundenlanges Rumklicken nach dem Trial-and Error-Prinzip.

Buchrezension von Karin Janner

Vielen lieben Dank für Deine Rezension, Karin, und auch die Weiterempfehlungen der kostenlosen Tutorials (s.1. Seitenspalte hier im Blog)! 🙂
Ich freue mich schon auf die stART10!

Alle Rezensionen

Der Hashtag zum Buch: #fbbuch

Annette Schwindt

hat das Erklärbärentum als schwindt-pr im September 2016 an den Nagel gehängt. Das Blog hier bleibt jedoch bis auf Weiteres wegen der großen Nachfrage als Archiv online. Annette ist als Kommunikations-Katalysator aktiv, d.h. sie unterstützt andere bei deren Projekten – seien es Bücher oder digitale Kommunikation. Für Schulungen von Einzelpersonen in WordPress, Social Media und Personal Branding ist sie unter webundsocialmedia.de erreichbar. Für digitale Themen ist sie außerdem beim UPLOAD-Magazin als Redakteurin tätig.

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.