Facebook verbessert weiter Kommunikation über Privatsphäre

(Logo:Facebook)

Nachdem Facebook in den vergangenen Tagen schon damit begonnen hatte, seine Kommunikation über die vereinfachten Privatsphäre-Optionen mit einer Meldung auf der Startseite, einer überarbeiteten Einführungsseite und ersten Videotutorials zu verbessern, wurde jetzt auch eine eigene offizielle Seite zum Thema Privatsphäre eingerichtet. Wer auf http://www.facebook.com/fbprivacy auf „Gefällt mir“ klickt, wird zukünftig nicht nur über updateas auf dem Laufenden gehalten werden, sondern wird dezidiert dazu aufgerufen, sein Feedback zum Thema abzugeben – derzeit allerdings nur in englischer Sprache.

Annette Schwindt

hat das Erklärbärentum als schwindt-pr im September 2016 an den Nagel gehängt. Das Blog hier bleibt jedoch bis auf Weiteres wegen der großen Nachfrage als Archiv online. Annette ist als Kommunikations-Katalysator aktiv, d.h. sie unterstützt andere bei deren Projekten – seien es Bücher oder digitale Kommunikation. Für Schulungen von Einzelpersonen in WordPress, Social Media und Personal Branding ist sie unter webundsocialmedia.de erreichbar. Für digitale Themen ist sie außerdem beim UPLOAD-Magazin als Redakteurin tätig.

2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.