Rebecca Ohm: Unterstützung für schwindt-pr bei Facebook und im Blog

freie Mitarbeiterin Rebecca OhmHallo in die Runde! Mein Name ist Rebecca Ohm und werde ab sofort Annette Schwindt auf ihrer Facebook-Seite und in ihrem Blog unterstützen.

Ich bin mit dem Computer groß geworden und habe mir nie wirklich Gedanken darüber gemacht, dass es nicht für jeden ganz selbstverständlich ist, über soziale Netzwerke, Messenger, in Foren, Chats oder E-Mails zu kommunizieren. Bereits in der fünften Klasse hatte ich meine erste eigene Website und seither hat mich die Faszination für das Medium Internet nicht mehr losgelassen.

→ weiterlesen

Mit- und voneinander lernen: Unterstützung für schwindt-pr

Als ich mit diesem Blog und meinen Social-Media-Präsenzen anfing, hätte ich nie gedacht, dass das mal so groß werden würde! Inzwischen habe ich monatlich um die 80.000 Aufrufe meines Blogs, eine gute Reichweite auf Facebook (im Durchschnitt um die 35% bei über 12.600 Fans, laut fanpagekarma eine Gesamtreichweite von 55.000) und einiges an Resonanz auf Google+ (über 5.500 Follower, über 700.000 Aufrufe) und Twitter (über 5.000 Follower und laut tweetreach geschätzt 4-5mal so große Reichweite). Der Großteil meiner Leistungen ist kostenlos, nur für meine Bücher und gelegentliche Beratungen bekomme ich ein Honorar. Aus gesundheitlichen Gründen kann ich das Ganze nicht als Agentur betreiben, die mich und vielleicht noch ein paar Mitarbeiter ernähren könnte. Deshalb habe ich bislang – bis auf einige Gastartikel – alles weitestgehend allein gemanagt.

→ weiterlesen