WordPress: Mit Plugins Ordnung in Schlagworte und Kategorien bringen

Taxonomien bearbeiten in WordPress

Sobald ein WordPress-Blog länger genutzt wird, sammeln sich jede Menge Kategorien und Schlagworte (englisch: tags) an, die man irgendwann gern aufräumen möchte, um mehr Übersicht in das Ganze zu bringen. Denn manchmal hat man vielleicht dieselbe Kategorie oder dasselbe Schlagwort in verschiedenen Schreibweisen benutzt, manchmal würde man aus einem Schlagwort nachträglich doch lieber eine Kategorie machen oder umgekehrt und manche Schlagwörter möchte man vielleicht gar nicht oder nicht mehr in seiner Schlagwort-Wolke haben. Was tun?

→ weiterlesen

WordPress: Übersicht neuester Artikel pro Kategorie darstellen

startseite150

Ich liebe mein WordPress-Theme Graphy, aber leider hat es keine Option dafür, auf der Startseite oder in Beiträgen eine Übersicht von Beiträgen dynamisch nach Kategorie angeordnet anzeigen zu lassen. Glücklicherweise gibt es aber für alles ein Plugin – in diesem Fall Column Posts. Damit kann ich auf einer Seite oder in einem Beitrag die Liste der neuesten Beiträge einer oder mehrerer meiner Kategorien einfach nur durch Einfügen eines Shortcodes darstellen lassen. So geschehen auf meiner Startseite:

→ weiterlesen

Alle Facebook-Seitenkategorien in der Übersicht

Facebookseiten

Immer wieder bekomme ich Anfragen, in welcher Kategorie bzw. Unterkategorie jemand seine Facebookseite am passendsten anlegen sollte. Leider kann man sich die Unterkategorien in Facebook ja nur pro Hauptkategorie anzeigen lassen und so schlecht vergleichen. Da ich selbst auch unmöglich alle Seitenkategorien auswendig kennen kann, habe ich sie in einem Dokument zusammengestellt, das ab sofort unter folgendem Link zum kostenlosen Download bereit steht:

http://www.schwindt-pr.com/downloads/seitenkategorien.pdf

(zuletzt aktualisiert am 11.7.2016)

Facebookseite zum Thema Seitenerstellen

Eine Seite erstellen Sie am besten aus demselben Konto, in dem sich auch Ihr persönliches Profil befindet. (Für große Unternehmen gibt es alternativ noch die Lösung über den Businessmanager, aber die scheint derzeit noch reichlich fehleranfällig zu sein…) Besucher einer Seite können Adminprofile ohnehin nur dann sehen, wenn Sie es eigens so einstellen. Auf Facebook ist es nämlich so wie offline auch: Sie sind immer derselbe Mensch (=Konto) mit einem persönlichen Leben (= persönliches Profil, ggf. mit öffentlichem Teil) und einer geschäftlichen Identität (=Seite).

Beachten Sie beim Erstellen einer Seite,

Weitere allgemeine Infos zum Thema Facebook-Seiten gibt es hier:
http://www.facebook.com/business/learn/facebook-page-basics.

Bei einfachen Fragen zum Thema Facebookseiten stehe ich hier in den Kommentaren gern kostenlos zur Verfügung. Für eine ausführlichere Beratung können Sie mich über folgendes Formular kontaktieren (Preise auf Anfrage): http://www.schwindt-pr.com/beratung/beratunganfrage.

Kategorien-Grafik: Facebook

Ulrike fragt: Wie starte ich mein eigenes Blog? Teil 2 #udfragt (7)

Ulrike fragtIm vorherigen Artikel meiner Reihe „Ulrike fragt…“ #udfragt habe ich die ersten Schritte zum eigenen Blog auf WordPress.com beschrieben. Dabei ging es um die Themenfindung, die Registrierung, die Auswahl des Layouts und das Einrichten der Impressumsseite. Vor dem Verfassen des ersten Artikels sind jedoch noch einige weitere Schritte wichtig: Heute geht es um Einstellungen, Widgets, Kategorien und Co.→ weiterlesen