„Man muss mit dem Medium umgehen können“ – Follower-Interview #sprfi (27): Klaus Wenderlein

In diesem Follower-Interview lernen wir einen Herrn aus Nürnberg kennen, der seine Online-Aktivitäten auf Facebook konzentriert. Seine eigenen Antworten auf die folgenden zehn Fragen, kann mir übrigens jeder schicken, der mir hier im Blog oder auf einem meiner Social-Media-Kanäle folgt. Bitte nicht vergessen, ein Foto dazu mitzuschicken und bitte nichts im Text einrücken oder selbst layouten. Damit ersparen Sie mir viel Arbeit! Der folgende Antworter hatte das übrigens vorbildlich umgesetzt! 😉

→ weiterlesen

„Wer Social Media ernst nimmt, muss sich dafür Zeit nehmen“ – Follower-Interview #sprfi (26): Michael Milewski

Diesmal beantwortet ein junger Mann die zehn Fragen an meine Leser, der mich schon zweimal interviewt hat (einmal über Google+ für Unternehmen und einmal zum Thema Anrede in sozialen Netzwerken). Heute wird er mal interviewt. 🙂

Die Fragen beantworten kann übrigens jeder, der mit hier im Blog oder auf einem meiner Social-Media-Kanäle folgt. Derzeit habe ich noch einige Antworten in der Warteschleife, aber so ab Anfang/Mitte Oktober ist wieder Platz. Eine zeitliche Beschränkung der Reihe, die unter dem Hashtag #sprfi weitergesagt wird, gibt es nicht. Sie haben mit dem Antworten also Zeit. 😉

→ weiterlesen

Fans wollen gepflegt werden – Follower-Interview #sprfi (25): Richard Hasiba

Die Österreicher und Männer holen auf beim Beantworten des Follower-Interviews! 😉 Heute kommt hier ein elektronischer Musiker zu Wort, der auch gerade mit dem Bloggen begonnen hat. Jeder, der mir hier im Blog oder auf einem meiner Social-Media-Kanäle folgt, kann die folgenden zehn Fragen beantworten, um sich mir und den anderen Lesern vorzustellen und ins Gespräch zu kommen. Und wer sich wundert, was das #sprfi dabei soll: Das ist der Hashtag, unter dem die Interviewreihe weitergesagt werden kann. Die Reihe selbst ist übrigens nicht zeitlich beschränkt, da ja auch immer wieder neue Leser dazu kommen. 😉

→ weiterlesen

Eine vielseitige Wienerin – Follower-Interview #sprfi (24): Alexandra Steiner

Über das heutige Follower-Interview freue ich mich gleich doppelt: zum einen, weil es von meiner lieben Freundin Alexandra Steiner kommt und zum anderen weil sie damit die Anzahl der Österreicher in dieser Reihe nach vorne bringt! 😉 So wie sie können nicht nur die Leser, mit denen ich noch nicht persönlich in Kontakt stand, die folgenden zehn Fragen beantworten. Auch die Kontakte, mit denen ich mich öfter austausche, sind herzlich willkommen unter #sprfi mitzumachen. Schließlich lese hier ja nicht nur ich mit, sondern auch viele andere, die sie vielleicht noch nicht kennen.

→ weiterlesen

„Ich achte auf die Trennung von Privatem und Öffentlichem“ – Follower-Interview #sprfi (23): Gudrun Behm-Steidel

Neue Woche, neue Follower-Interviews: Diesmal mit Gudrun Behm-Steidel, einer Fachfrau für Wissensmanagement. Wie sie kann mir jeder, der mir hier im Blog,  via Facebook, Twitter oder Google+ folgt, die folgenden zehn Fragen beantworten und mit einem Foto von sich zuschicken. Ich veröffentliche sie dann hier in der Reihe, die unter dem Hashtag #sprfi weitergesagt werden kann.

→ weiterlesen

„Mit Facebook bin ich fast immer verbunden“ – Follower-Interview #sprfi (22): Ursula Martens

Und weiter geht’s in der Serie der Follower-Interviews und wieder mit einer Dame, die zwar in verschiedenen sozialen Netzwerken altiv ist, ihre meiste Aufmerksamkeit aber Facebook schenkt. Wer mir wie sie via Blog, Facebook, Twitter oder Google+ folgt, kann auch die folgenden zehn Fragen beantworten und sich damit mir und den anderen Lesern hier vorstellen. Weitergesagt wird die Reihe dann mit Hashtag #sprfi. Übrigens: Männer sowie ÖsterreicherInnen und SchweizerInnen sind bislang stark unterrepräsentiert! 😉 

→ weiterlesen

„Nicht den Anschluss verlieren“ – Follower-Interview #sprfi (21): Ina Hertel

Nach einem Tag Pause, kommt heute ein neues Follower-Interview, diesmal mit einer Leserin, die erst kürzlich ins Social Web eingestiegen ist. Wie sie kann jeder, der mir hier im Blog, oder auf Facebook, Twitter oder Google+ folgt, die zehn Fragen beantworten und sich damit mir und den anderen Lesern hier vorstellen. Weitergesagt werden kann die Interviewreihe mit dem Hashtag #sprfi.

→ weiterlesen

„Das digitale Leben wird selbstverständlicher“ – Follower-Interview #sprfi (20): Melanie Redlberger

Es freut mich, dass ich heute jemanden über mein Follower-Interview kennenlernen darf, der mir aufgrund eines Vortrags folgt. Ich erinnere mich noch gut an die Zuschaltung zum stARTcamp Köln 2011! Übrigens werde ich auch in diesem Jahr wieder zugeschaltet. 😉 Inzwischen läuft hier die Interviewreihe unter dem Hashtag #sprfi weiter. Jeder, der mit hier im Blog, auf Facebook, Twitter oder Google+ folgt, kann die zehn Fragen beantworten und sich damit mir und meinen Lesern vorstellen.

→ weiterlesen