Vorgefertigte Antworten für Privatnachrichten auf Facebook-Seiten verwenden

Facebookseiten

Nachdem Facebook kürzlich den Indikator für das schnelle Beantworten von Nachrichten auf Facebook-Seiten eingeführt hat, gibt es jetzt eine weitere Funktion für das Beantworten von Nachrichten: Das Speichern und Verwenden vorgefertigter Antworten.

Sichtbar wird die Funktion erst, wenn man eine einzelne Nachricht aufruft. Wo früher nur die Nachricht selbst zu lesen war, gibt es jetzt zusätzlich eine linke Spalte, in der die gespeicherten Antworttexte zu sehen sind:

fbnachrichten

Facebook gibt hier zwei gespeicherte Antworten vor, die Sie jedoch auch löschen oder nach Ihren Bedürfnissen verändern können. Dazu verwenden Sie den Button Antworten verwalten und klicken dann die entsprechende Antwort an, setzen den Cursor in den Text und bearbeiten die Nachricht und Überschrift wie gewünscht oder klicken links unten auf Löschen.

Eine oder mehrere neue vorgefertigte Antworten können Sie über Neue Antwort erstellen schreiben und speichern.

Möchten Sie eine vorgefertigte Antwort verwenden, klicken Sie sie einfach an und dann wie gewohnt auf Antworten. Möchten Sie keine vorgefertigten Texte verwenden, blenden Sie sie einfach über Gespeicherte Antworten verbergen aus.

Wie sinnvoll sind vorgefertigte Antworten?

Für Seiten, die öfter dasselbe antworten müssen, oder für einen kurzen Hinweis auf spätere Antwort – wie in einer der von Facebook vorgeschlagenen Texte zu sehen – ist diese Funktion sicher nützlich. Und um den eingangs genannten Indikator für schnelles Antworten mit wenig Aufwand zu erreichen, bestimmt auch. 😉

Leider kann ich die Funktion im mobilen Seitenmanager (Android) noch nicht entdecken. Da ich aber meistens von dort aus auf Leserfragen antworte, nützt mir die neue Funktion erst mal nicht wirklich was. Ansonsten könnte ich mir dort z.B. Artikellinks zu den Themen ablegen, nach denen ich am häufigsten gefragt werde.

Wie finden Sie die Funktion für vorgefertigte Antworten und werden Sie sie nutzen? Und wie finden Sie das als Empfänger?

Wie aussagekräftig ist der Indikator für Reaktionsfreudigkeit auf Facebook-Seiten?

Anzeige der Reaktionsfreudigkeit in Sachen Nachrichten auf Facebook-Seiten

Betreiber von Facebookseiten, die persönliche Nachrichten an ihre Seite erlaubt haben, werden mittlerweile von Facebook darauf hingewiesen, wie reaktionsfreudig sie mit solchen Nachrichten umgehen. Wer es schafft, eine Woche lang auf 90% der Nachrichten innerhalb weniger als fünf Minuten zu reagieren, bekommt einen öffentlich sichtbaren grünen Indikator dazu auf seiner Seite:

Indikator für reaktionsfreudigkeit unter 5 Minuten

Wer länger als fünf Minuten braucht, kann – nur für Administratoren sichtbar – trotzdem Werte zu seiner Reaktionsfrequenz sehen:

Screenshot des Kopfbereichs der Facebookseite von schwindt-pr mit Hinweisen auf Reaktionsfreudigkeit

In der linken Spalte sehen Sie als Administrator eine Zusammenfassung der Werte und können über den Pfeil dahinter weitere Infos zu diesen neuen Statistiken abrufen, die über die hier bereits egnannten Punkte folgende Infos enthalten:

  • Reaktionsfreudigkeit / -quote = Anzahl der beantworteten Nachrichten (in % und absolut)
  • Reakionszeit = durchschnittliche Zeit bis Nachrichten beantwortet werden
  • Link zu weiterführenden Infos: https://www.facebook.com/help/475643069256244

Was sagt dieser Indikator wirklich aus?

Ob die Beantwortung der Nachrichten manuell oder automatisiert erfolgt und welche Qualität deren Inhalt hat, wird nicht angzeigt. Wer also automatisiert einfach nur Empfangsbestätigungen verschickt, die die Nachricht noch nicht wirklich beantworten, wird genauso gezählt, wie jemand, der seine Nachrichten manuell und gleich mit Inhalt beantwortet. Seitenbetreiber mit wenigen Nachrichten haben es dabei leichter als solche mit vielen Nachrichten.

Ich gehöre zu den manuellen Antwortern und muss in den meisten Fällen erst einmal passende Erklärungen zu den eingehenden Fragen formulieren oder weiterführende Links dazu aussuchen. Das dauert definitv länger als fünf Minuten! Wie im obigen Screenshot zu sehen, liegt meine durchschnittliche Antwortzeit momentan bei 20 Minuten, meine Reaktionsquote bei 100%. Damit bin ich eigentlich rundum zufrieden und die Fragenden auch.

Eine automatisierte Empfangsbestätigung, nur um diesen Indikator zu bekommen, werde ich mir ganz sicher nicht anschaffen. Mich stressen, um die gesetzte Zeit zu unterbieten, auch nicht. Hier geht es um persönliche Kommunikation. Daher setze ich weiter auf manuelle und sinnvolle Beantwortung.

Mein Fazit zur Sinnhaftigkeit dieses Indikators lautet daher: Wieder etwas, dem die Marketingjünger hinterherhecheln werden, das aber herzlich wenig über die tatsächliche Qualität der Antworten aussagt… (Hatten wir das nicht alles schon mal bei den Fanzahlen?) Warum zeigt Facebook die Reaktionsfreudigkeit nicht einfach generell an?

Vielleicht bringt es aber den ein oder anderen Seitenbetreiber wenigstens dazu, die Nachrichtenfunktion doch noch zu aktivieren. Dazu gehen Sie auf Ihrer Seite zu Einstellungen > Nachrichten und setzen dort das Häkchen bei Durch Anzeigen der „Nachrichten“-Schaltfläche anderen erlauben, meine Seite privat zu kontaktieren.

Screenshot des einstellungsbereichs zum Aktivieren von Nachrichten an eine Facebookseite

Hatten Sie auf Ihrer Facebook-Seite Nachrichten bereits aktiviert? Wie finden Sie diese neuen Statistik-Werte und den Indikator? Dann freue ich mich über einen Kommentar. 🙂

Neuerungen für Facebook-Seitenbetreiber auf einen Blick

Facebookseiten

In den vergangenen Wochen wurden einige Neuerungen für Facebookseiten eingeführt, die zu Verwirrung bei einigen Seitenbetreibern führen. Denn da Facebook solche Neuerungen wie immer schrittweise einführt, sehen sie nicht alle gleichzeitig auf der eigenen Seite. Hier also nochmal alles zusammen in der Übersicht:

1. Planen-Funktion verschoben

Die Planen-Funktion ist nicht weg, sondern wurde nur vom Uhrensymbol in den Posten-Button verschoben. Mehr dazu in einem eigenen Beitrag lesen…

Hinweis zur Planenfunktion

2. Antwort-Funktion für alle automatisch

Wer bislang die Antwort-Funktion für Kommentare auf Facebook-Seiten deaktiviert hatte, wird sie jetzt automatisch bekommen und keine Option mehr zum Abschalten haben. Dabei wird unter jedem Kommentar erster Ordnung der Link zum Antworten eingeblendet und der betreffende Antwortkommentar eingerückt dargestellt:

Beispiel für die neue Antwortstruktur in Kommentaren

Zumindest scheint aber die Umsortierung in Top-Kommentare und Neueste Aktivität aufgegeben worden zu sein. Die Benachrichtigungen zu Antworten sind jedoch noch nicht so zuverlässig…

3. Einstellungen für Seiteninfo verschoben

Mit der Neuerung für die Antwort-Funktion ist nicht nur die Option dazu in den Seiteneinstellungen verschwunden. Nein, der komplette Bereich Seiteninfo wurde innerhalb der Einstellungen abgeschafft. Die betreffenden Optionen können jetzt nur noch direkt über den Info-Reiter bearbeitet werden.

Hinweis zur verschobenen Seiteninfo von Facebook

4. Zusatzangaben für Statusbeiträge

Wie schon in Profilen können jetzt auch Seitenbetreiber zusätzliche Informationen an ihre Statusbeiträge anhängen, indem sie das Smilie-Symbol im Eingabefeld anklicken:

Zusatzinfos anhängen

Die dann erscheinende Auswahl besteht wie bei Profilen aus Angaben wir Fühlen, Anschauen, Lesen, Hören etc.

Wie finden Sie diese Neuerungen und sind schon alle davon auf Ihrer Seite angekommen?