Was ist was? Social Icons, Sharebuttons und optimiertes Sharing

Fragezeichen-Grafik

Ich hab zwar schon gefühlte 1000mal darüber gebloggt, aber die Missverständnisse halten sich. Selbst bei Leuten, die sowas beruflich können sollten, werden die Begriffe Social Icons, Sharebuttons und Optimierung fürs Sharing wild vermischt oder führen gar zu kompletten Fragezeichen. Daher hier nochmal kurz zusammengefasst, was diese drei Begriffe bezeichnen und was sie unterscheidet:

→ weiterlesen

Was soll ich bloß posten?

Romanischer Dom

Da hat ein Unternehmen die tollsten verschiedenen Produkte, die alle ihre eigenen Anwendungsgebiete und Hintergründe haben, tolle Mitarbeiter, Anekdoten aus langjähriger Firmengeschichte und was weiß ich nicht noch alles und trotzdem kommt bei Beratungen unweigerlich immer die Frage: „Was soll ich bloß posten?“

→ weiterlesen

Einführung in Social Media als kostenloser Download

Social Media und der digitale Wandel

Was sind Social Media eigentlich und wie funktionieren sie? Welche Stellung nehmen sie in unserem Leben heute und in Zukunft ein? Welche Arten gibt es und was kann man damit machen? Diese Fragen habe ich im vergangenen Dezember in einem ausführlichen Artikel in Das Archiv 4/2015 für Einsteiger beantwortet. Jetzt habe ich ihn für meine Website überarbeitet und aktualisiert:

→ weiterlesen

Verstehen Sie das Feed-Prinzip?

Ohne Feed-Prinzip keine Social Media

Ein Klassiker aus meinen Beratungsgesprächen ist die Sache mit den Feeds. Hat man schon mal gehört, vielen ist es theoretisch klar, aber wenn ich dann mal nachhake, wird schnell erkennbar, dass es so klar dann doch nicht ist. Dabei ist das Verständnis des Feed-Prinzips essenziell für das Verständnis von Social Media…

→ weiterlesen

Sinnvoll vernetzen – Sichtbar sein im Web

Lupe, die auf ich gerichtet ist

In meinem Artikel zum Thema Personal Branding hatte ich die Frage gestellt, wie ich mich durch meine verschiedenen Webpräsenzen (Blog/Website und Social Media) sichtbar machen kann, und versprochen, meine Erfahrungen bei der Vernetzung zu beschreiben. Mittlerweile habe ich einiges davon umgesetzt. Daher möchte ich heute – erst einmal ganz grundlegend – darstellen, wie sich durch das Zusammenspiel von Website und Social-Media-Profilen die Reichweite meiner Inhalte erhöhen kann.

→ weiterlesen

Personal Branding – Als Marke wiedererkennbar sein

Personal Branding melaniekirkmechtel

Nachdem ich das Grundgerüst für meine neue Website – wie im vorherigen Artikel beschrieben – aufgestellt hatte, ging es in meinem Mentoring darum, wie ich mich generell im Web präsentiere, um erstens auffindbar und zweitens wiedererkennbar zu sein. Dazu gab es einen Workshop mit Annette Schwindt, in dem ich zunächst die zwei grundlegenden Fragen „Was sind Deine Ziele?“ und „Was macht Dich aus?“ zu formulieren versucht habe.

→ weiterlesen