Blogparade: Welche Ziele verfolgen Sie mit Ihrer Facebook-Seite? #fbziele

#fbziele

Mein Netzwerkpartner Christian Müller von sozial-pr.net hat beim vergangenen Barcamp Köln die von uns gemeinsam geplante Session „Facebook für KMU und Vereine – Wie’s auch ohne Werbung geht“ mit großem Erfolg gehalten. Für alle, die nicht vor Ort sein konnten, hier nochmal seine Aufzeichnung:

Außerdem sei hier auch sein Artikel mit einer Zusammenfassung der wichtigsten Punkte aus der Session empfohlen.

Start der Blogparade #fbziele

Eine Frage, die Christian dabei an die Teilnehmer richtete, war die nach den Zielen, die mit einer Facebook-Seite erreicht werden sollen. Denn oft fokussieren Seitenbetreiber nur auf die Technik, zählen Likes oder Reichweite bloß um ihrer selbst willen und vergessen dabei, dass das Ganze eigentlich in die Gesamtkommunikation eingebunden sein sollte, um damit etwas jenseits von Interaktionsraten zu erreichen.

Deshalb möchte ich dieser Frage nochmal besonderen Nachdruck verleihen, indem ich hiermit eine Blogparade dazu ausrufe. Thema:   Die Blogparade ist beendet. Das Thema war:

Welche Ziele verfolgen Sie mit Ihrer Facebook-Seite?

Hashtag zur Blogparade: #fbziele

Dabei interessieren mich nicht einfach nur Ihre Ziele, sondern auch folgende Fragen (als Hilfestellung, nicht als Interviewfragen gedacht):

  • Warum haben Sie die Seite ursprünglich gestartet?
  • Hatten Sie beim Starten Ihrer Facebook-Seite überhaupt eigene Ziele dafür?
  • Haben sich Ihre Ziele im Laufe der Zeit geändert?
  • Welche Mittel nutzen Sie zum Erreichen Ihrer Ziele?
  • Wie gehen Sie dabei vor?
  • Welche Werkzeuge nutzen Sie dafür?
  • Wie ist Ihre Facebook-Seite in ihre sonstige Kommunikation eingebunden?

An der Blogparade #fbziele teilnehmen

Die Blogparade ist inzwischen beendet.

Wer an der Blogparade teilnehmen möchte, gehe dabei bitte wie folgt vor:

  1. Schreiben Sie einen eigenen Artikel zum Thema „Welche Ziele verfolgen Sie mit Ihrer Facebook-Seite?“ in Ihrem eigenen Blog.

    Bitte beschreiben Sie dabei explizit die Geschichte IHRER eigenen Facebook-Seite! Andere Beiträge nehme ich nicht an.

  2. Verwenden Sie dabei bitte den Hashtag #fbziele.
  3. Verlinken Sie in Ihrem Artikel bitte auf diesen Artikel hier als Themengeber.
  4. Wenn Sie mögen, nutzen Sie dabei meine Grafik zur Blogparade
    (Download per Rechtsklick):
    #fbziele
  5. Sagen Sie Ihren Artikel (und die von anderen bitte auch) in den sozialen Netzwerken weiter mit dem Hashtag #fbziele.
  6. Kommentieren Sie meinen Artikel hier mit Link zu Ihrem Artikel, damit ich ihn nicht verpasse und in die Linkliste aufnehmen kann.

Alle Artikel werden von mir gesammelt und nach Ende der Blogparade in einem neuen Artikel zusammengefasst, in dem ich auch von meinen eigenen Zielen und deren Geschichte berichten werde. 😉

Die an der Blogparade teilnehmenden Artikel werde ich unter diesem Beitrag hier fortlaufend verlinken. Die Blogparade endet am Sonntag, 18.Oktober 2015, um 24 Uhr.

Mehr zum Thema Was ist eine Blogparade plus Tipps für Teilnehmer gibt es übrigens hier: http://www.schwindt-pr.com/2013/08/05/blogparadenblogparade.

Und jetzt bin ich gespannt auf Ihre Beiträge! 🙂

Hier alle Beiträge zur Blogparade #fbziele:

  1. #fbziele – Die Facebookseite als Teil der strategischen Kommunikation, oder nur eine Social-Media-Spielerei?
    von Klaus Schenkmann, Zwischenraum parsmedia Blog
  2. Facebook für mehr Traffic oder für Kundenservice? #fbziele
    von Dani Schenker, danischenker.com
  3. Wenn schon nur Facebook als Unternehmen, dann auch mit Ziel! #fbziele
    von Silke Loers, Loers Vertriebsberatung
  4. #fbziele – Warum sind wir eigentlich bei Facebook?
    von Carina Wübbels, logbuch Sputnik PR
  5. #fbziele: Menschen erreichen, Chancen schaffen, Kunden gewinnen
    von Christian Müller, sozial-pr
  6. Warum Sie Erdhaftig-PR nicht bei Facebook finden
    von Silke Bicker, Erdhaftig PR
  7. Welche Ziele verfolgen Sie mit Ihrer Facebook-Seite?
    Aus dem Nähkästchen geplaudert… #fbziele
    von Sabine Nuffer, Hamster-Rat
  8. #fbziele Blogparade – Meine Facebook-Story
    von Ulrike Zecher, ulrikezecher.de
  9. Warum, weshalb, wieso? #fbziele
    von Beate Mader, Vision3 Blog
  10. Facebook: Labor und Visitenkarte #fbziele
    von Robert Welz, einsakommunikation.de
  11. Blogparade – Ziele Facebookseite
    von Christa Goede, christagoede.de
  12. Ziele für die Facebook-Fanpage: #fbziele auch ohne Facebook-Werbung?
    von Eva Ihnenfeldt, steadynews.de
  13. Welche facebook Ziele wir haben und warum wir es nutzen [Blogparade #fbziele]
    von Vanessa Dicklage, xengoo.biz
  14. Welche Ziele verfolgen Sie mit Ihrer Facebook-Seite?
    von Bettina Hofmann, bettinahofmann.de
  15. Geil – Meine Facebook-Seite ist sogar verifiziert
    von Henri Apell, henriapell.com
  16. Warum die Facebook-Seite nur ein Teil der Gesamtkommunikation ist
    von Stefan Schütz, zielbar.de
  17. Welche Ziele verfolgen Sie mit Ihrer Facebook-Seite? #fbziele
    von Natasa Forstner, blog.press-n-relations.de
  18. Warum sind wir eigentlich auf Facebook und was machen wir da? #fbziele
    von ? , blog.hotelambruehl.de
  19. 5 Ziele die „Meine Kunden“ mit Facebook verfolgt #fbziele
    von Franz Simon, meinekunden.com
  20. Facebook und ich. Eine lange Geschichte. #fbziele
    von Anne-Luise Lübbe, blog.bhlounge.de
  21. Welche Ziele verfolgen wir mit unserer Facebook-Fanpage?
    von Gerhard Schröder, kreativekommunikationskonzepte.de

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen:

Annette Schwindt
...im Web bekannt als "schwindt-pr". Bloggerin und Beraterin für digitale Kommunikation, freie Journalistin, Mentorin und Fachlektorin. Lesen Sie mehr über mein Leistungsangebot. Ich helfe Ihnen dabei, sich selbst oder Ihr Unternehmen optimal im Web zu präsentieren, und sich besser im digitalen Wandel zurecht zu finden.

26 Kommentare

      1. …das stimmt natürlich 😉

        „Dennoch“, weil wir die explizite Frage nach Facebook-Zielen ausgeweitet haben – ohne persönliche Herangehensweisen bei der Mutter der Social Networks außer Acht zu lassen.

        Schön, dass wir dabei sein und unseren Teil zur Blogparade beitragen können!

        VG
        Stefan

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *