Wenn der YouTube-Kanal der falschen Google+ Präsenz zugeordnet wurde

google plus und youtube

Heute erreichte mich eine interessante Anfrage: Jemand hatte versucht, seinen YouTube-Kanal mit seiner Google+ Seite zu verbinden. Statt dessen wurde der Kanal dem persönlichen Profil zugeordnet. Was tun? Kann man diese Zuordnung verschieben?

google+ und youtube

Die Antwort findet sich in den Einstellungen des betreffenden YouTube-Kanals. Über den Avatar oben rechts erreichen Sie via Zahnrad die Einstellungen und klicken dort rechts vom Profilbild auf Erweitert. Oder Sie gehen direkt zu https://www.youtube.com/account_advanced.

Dort finden Sie den Link „Kanal zu anderem Google+ Profil bzw. zu anderer Google+ Seite verschieben“. Daraufhin müssen Sie zur Sicherheit nochmal Ihr Passwort eingeben und können dann die alternative Zuweisung vornehmen:

YouTube-Kanal verschieben

Haben Sie diese Neuverknüpfung schon einmal ausprobiert oder hatten Sie sonstige Probleme mit der Verknüpfung von YouTube und Google+?

Annette Schwindt
hat sich inzwischen als "schwindt-pr" verabschiedet und bloggt jetzt unter annetteschwindt.de.

3 Kommentare

  1. Liebe Frau Schwindt,
    Sie sind einfach genial :-))) 1000 Dank für Ihre supernette unkomplizierte Unterstützung. Sie können sicher sein, dass ich Sie und Ihre tollen höchst informativen Websites weiterempfehlen werde.
    Viele liebe Grüße und beste Wünsche für einen schönen Feierabend,
    Anne Katrin Matyssek

  2. Hallo Frau Schwindt,

    ich versuche bereits den ganzen Tag einen Kunden-YouTube Kanal mit der angelegten Google+ Seite zu verbinden. Nach unzähligen Anleitungen, bin ich nun fast schon verzweifelt. Zwar finde ich überall den Link zu https://www.youtube.com/account_advanced, jedoch kann ich hier kein Google+ Konto koppeln; stattdessen wird mir dauernd Twitter angezeigt? Haben Sie einen Tipp für mich, wie man das ganze anders lösen kann?

    Herzlichen Dank im Voraus!

    Viele Grüße
    Chiara Zimmermann

    1. Google schafft diese Verknüpfungen wieder ab, also lassen Sie’s doch einfach getrennt.

Kommentare sind geschlossen.