(Fast) die ganze Fanliste einsehen dank Graph Search

Immer wieder werde ich gefragt, wo in der Verwaltung von Facebookseiten die Liste aller Fans zu finden ist. Und immer wieder muss ich darauf antworten, dass es so eine Liste schon lange nicht mehr gibt. Unter „Gefällt mir-Angaben“ in der linken unteren Ecke des Adminbereichs, den man über einer Seite ausklappen kann, finden sich – ab mehreren hundert Fans – jeweils nur noch die neuesten Fans:

 

altefanlisteEine Liste aller Fans einer Seite gibt es nicht – oder doch?

In der Seitenverwaltung gibt es keine. Das ist immer noch so. Aber über den Graph Search, die soziale Suche, die seit heute jedem zur Verfügung steht, der seine Facebook-Nutzersprache auf English US umstellt, kann man via „People who like [Seitenname]“ fündig werden:

fanliste

Natürlich bleibt es weiterhin mühsam, sich all die Namen anzuschauen, wenn man viele Fans hat. Aber zumindest kann man hier immer weiter blättern. Außerdem kann man – wenn man möchte – über die Filter rechts weitere Einschränkungen eingeben und sich so z.B. alle seine Fans aus Hamburg oder alle männlichen Fans mit Hochschulabschluss etc. anzeigen lassen. – sofern diese das Fansein nicht für die Öffentlichkeit oder den Suchenden verborgen haben!

Das geht auch mit Seiten, die man nicht selbst betreibt, denn Fansein ist ja öffentlich. Über den Social Graph kann man nichts finden, was nicht ohnehin für einen sichtbar ist. Mehr dazu unter https://www.facebook.com/about/graphsearch/privacy.

Die Liste der neuesten Fans in der Seitenadministration wird dadurch aber nicht hinfällig. sie ist weiter nötig, um weitere Admins zu ernennen und bestehende zu verwalten und um einzusehen, welche anderen Seiten Fans der eigenen Seite sind, wer die Updates der Seite nur abonniert hat, ohne Fans geworden zu sein und welche Fans man blockiert hat:

alterfilter

 

Annette Schwindt
hat sich inzwischen als "schwindt-pr" verabschiedet und bloggt jetzt unter annetteschwindt.de.

12 Kommentare

  1. Hallo Frau Schwindt, ich habe auch lange nach der Liste gesucht, aber es gibt sie auch in den alten Seitenstatistiken tatsächlich: Reiter „Gefällt-mir“-Angaben aufrufen, dann rechts oben (klein und blau) „Gefällt-mir“-Angaben anzeigen. Ein kleines Extrafenster öffnet sich dann mit der Liste der Fans. So praktische Filter, wie von Ihnen beschrieben, gibt es dort allerdings nicht. Viele Grüße, M. Huhndorf

    1. Diese Option habe ich doch im artikel genannt. Dort wird aber nicht die komplette Liste angezeigt (es sei denn, man hat nur wenige Fans). Dort kann man allerdings geblockte Nutzer und Seiten, die Fans sind, einsehen. Vielleicht sollte ich letzteres noch ergänzen…

      1. Ah, ok. Ich dachte, wir würden von verschiedenen Listen sprechen. Aber es ist tatsächlich dieselbe. Dachte bisher auch, man könnte die beliebig weiterscrollen und wirklich ALLE Fans einsehen. Danke jedenfalls für die Infos!

  2. Danke für den Beitrag.
    Allerdings ist auch über diese Variante nicht die ganze Liste einsehbar.
    Hat Beispielsweise ein Nutzer die Likes nur für Freunde sichtbar oder gänzlich unsichtbar, wird der Nutzer auch über die Graph Search nicht dargestellt.

    1. Hallo!

      Ich habe für die firmeninterne Fan-Auswertung auch die Graph Search Funktion ausprobiert. Nach mehrmaligem Scrollen, lädt die Liste nicht alle weiteren Fans, der Vermerk „Loading more results“ flackert aber ständig auf. Liegt das dann an den Privatsphäre-Einstellungen?

  3. Vielen Dank für den Tipp! Allerdings lässt sich scheinbar auch via Graph Search keine vollständige Liste erstellen. Zumindest nicht bei 2 von mir betriebenen Seiten mit kleiner Fanzahl. Die Quote liegt bei 9 von 15 bzw. 36 von 50. Bei den größeren Seiten hab ich mir das nachzählen erspart 🙂
    Die Filter sind natürlich klasse…

    Beste Grüße
    Falk Sieghard Gruner

  4. Pingback: Wer kann meine Likes im Facebook Graph Search sehen? - medienspinnerei
  5. Hallo

    Ich bin Administratorin einer Fanseite und ich möchte eine Reihe Fans löschen. Das hat bis jetzt geklappt – nun erscheinen die Fans nicht mehr in der Liste „gefällt mir“. Die Liste ist auf einmal leer. Was kann ich machen. Hast Du einen Tipp?

    Danke und beste Grüße
    Florence

  6. Ich habe das ebenfalls ausprobiert. Bei 1360 Fans erhalte ich über die oben beschriebene Liste 680 Personen und 14 Seiten (Pages who likes …), also ca. 50% Trefferquote. Aber immerhin. Danke für den Tipp.

Kommentare sind geschlossen.