Ja, Facebook verwendet verschiedene Eingabeaufforderungen

Da mich immer mehr Leser danach fragen: Nein, das ist kein Virus, auch wenn entsprechende Meldungen in Facebook die Runde machen. Facebook variiert inzwischen die Eingabeaufforderungen. Wo früher nur „Was machst du gerade?“ stand, wechselt die Aufforderung, ein Status-Update einzugeben jetzt mit persönlicher Ansprache von „Wie fühlst du dich, Name?“ bis „Alles klar, Name?“.

Hier ein paar Screenshots von verschiedenen Eingabeaufforderunen in meinem Profil:

eingabe1          eingabe2

eingabe3      eingabe4

Wie finden Sie diese neue Ansprache? Regt es Sie dazu an, öfter etwas zu posten?

Annette Schwindt
hat sich inzwischen als "schwindt-pr" verabschiedet und bloggt jetzt unter annetteschwindt.de.

8 Kommentare

  1. Die verschiedenen Eingabeaufforderungen sind aus meiner Sicht Objekte reichhaltigen Spottes in der Art:

    „Was geht Dich an, wie es mir geht. “

    „Los? Alles was nicht angebunden ist!“

    „Klar? Was heißt hier klar? Gar nichts ist klar! Klar?“

    etc.

    Aus meiner Sicht ist das die einzig sinnvolle Art damit umzugehen und zu hoffen, daß sich Facebook irgendwann wieder für eine weniger alberne Eingabeaufforderung entscheidet. Alternativ setzt irgendwann Gewohnheit ein und alle ignorieren es.

  2. Ich habe überhaupt noch nie darauf geachtet, was in diesem Feld drin steht. Es interessiert mich nicht die Bohne für das, was ich poste. Insofern finde ich es generell überflüssig.

  3. Hallo,

    also ich bin vor allem durch meinen News-Stream auf die wechselnden Fragen aufmerksam geworden. Ja, und so wie Cicero es beschreibt, riefen die Fragen regen Spott hervor.

    Auch ich war anfangs ein wenig irritiert ;-): Was möchte Facebook da wissen? Wieso sollte ich hineinschreiben, wie es mir geht? Und vor allem: Was soll das???!!?! Ich glaube kaum, dass noch jemand Ermunterung und Ideen braucht, was er oder sie denn auf Facebook posten könnte.

    Naja, ich nehme an, es wird irgendwann wieder still und heimlich verschwinden – oder wir nehmen es einfach nicht mehr wahr.

  4. Ich finde den News Stream total witzig !! Und verstehe ehrlich gesagt nicht , was für eine Welle darüber gemacht wird.
    Also regen Spott riefen die Fragen nicht hervor , sondern erheiterung und jeden morgen sorgen sie für den Lacher .
    Gruß
    Nona

  5. Ich finde diese diversen „Eingabeaufforderungen“ sehr irrelevant bis nervig, kann fb also getrost wieder entfernen!

Kommentare sind geschlossen.