Workaround für den Eintrag von Facebook-Seiteninhabern

seiteninhaber

UPDATE 6.9.2012: Das Problem scheint inzwischen behoben zu sein.

Wie schon auf meiner Facebookseite besprochen, lädt derzeit der Empfohlen-Bereich in der Seitenadministration nur ohne Inhalt:

Hier erscheinen normalerweise Auswahlmöglichkeiten zum Einstellen der bevorzugten Likes der Seite, die im Gefällt-mir-Kasten in der rechten Spalte der Seite angezeigt werden:

Hat man hier nichts eingestellt, rotieren alle Seiten-Likes pro Seitenaufruf in diesem Kasten. Das ist also nicht sooo dramatisch.

Wichtiger ist, dass man über den Empfohlen-Bereich auch einstellt, ob und wen von den Admins man als Seiteninhaber sichtbar machen möchte:

Da der Verewaltungsbereich derzeit leer lädt, lässt sich das von hier aus nicht bearbeiten. Es gibt jedoch einen alternativen Weg:

Da dieser Eintrag ja auch im Infobereich des persönlichen Profils des betreffenden Admins angezeigt wird, kann derjenige dort über Seiten > Bearbeiten verwalten, für welche Seiten er angezeigt werden möchte:

Damit ist ein zentrales Verwalten zwar weiterhin nicht möglich, es gibt aber zumindest eine Alternative, wie Sie es doch noch bewerkstelligen können.

Annette Schwindt
hat sich inzwischen als "schwindt-pr" verabschiedet und bloggt jetzt unter annetteschwindt.de.

3 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.