Gewinnen Sie ein Google+ Buch! – UPDATED

Sie möchten auch auf Google+ einsteigen? Sie sind schon dort, finden sich aber noch nicht zurecht? Sie nutzen Google+ schon aktiv und suchen ein praktisches Handbuch zum Nachschlagen? Dann ist mein neuestes Buch genau richtig für Sie. 🙂

Machen Sie mit bei dieser Verlosung und gewinnen Sie eins von fünf  ZEHN Exemplaren von „Das Google+ Buch“!
UPDATE: Der O’Reilly Verlag hat noch fünf Exemplare draufgelegt! 🙂

Alles, was Sie dazu machen müssen, ist bis Freitag, 15.Juni 2012, 12 Uhr hier einen sinnvollen Kommentar zu hinterlassen, der den Hashatg #gplusbuch enthält. Unter allen Kommentaren wähle ich am Freitag die fünf Gewinner per Los aus, die dann von mir vom O’Reilly Verlag per Mail benachrichtigt werden. Achten Sie also darauf, eine gültige Mailadresse anzugeben. Die Mailadresse wird nicht öffentlich angezeigt, sondern dient nur dazu, dass Sie im Gewinnfall kontaktiert werden können. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück! 🙂

Kapitelübersicht von Das Google+ Buch:

Das Google+ Buch
Annette Schwindt
1. Auflage Mai 2012
ISBN 978-3-86899-160-4
252 Seiten, broschiert,vierfarbig
Print: 17.90 Euro
eBook (pdf): 14,- Euro

Hashtag: #gplusbuch

Cover-Download
re-pin

1. Wie sich Google+ bisher entwickelt hat
2. Ein Profil auf Google+ anlegen
3. Privatsphäre und Datenschutz
4. Kreise
5. Beiträge in Google+ veröffentlichen
6. Gespräche führen
7. Nachrichten, Chat und Hangouts
8. Google+ geschäftlich nutzen (Seiten)
9. Fotos und Videos
10. Extras
11. Mobile Nutzung
12. Updates und Hilfe
Lexikon

Annette Schwindt
hat sich inzwischen als "schwindt-pr" verabschiedet und bloggt jetzt unter annetteschwindt.de.

90 Kommentare

  1. Es ist halt wichtig das die Leute den richtigen Umgang mit den Online-Instrumenten lernen und dazu trägt das Goolge+ Buch bei. Wie schon das Facebook-Buch mit seinen Online-Updates (einfach toll) sehr gut informiert hat kommt hier eine weitere lehrreiche Unterstützung. Und das es nötig ist beweisen die noch heutig existierenden ungeschützten Facebook-Profile in Bezug auf Z.B. Privatsphären-Einstellungen etc.

    Genug gelobt, auf geht´s #gplusbuch

  2. Mit #gplusbuch besteht auch für mich noch Hoffnung, mich im G+-Dschungel zurechtzufinden…. 🙂

  3. Ich will endlich auch mal bei G+ durch blicken und hoffe das #gplusbuch hilft dabei!

  4. Spannend, welche Möglichkeiten G+ bietet – wenn man sie richtig nutzen will, braucht es den richtigen Input z. B. mit dem #gplusbuch

  5. Nach intensiven Diskussionen mit anderen Social Media Beratern, Managern und wilden Argumentationen, wie und warum G+ im Unternehmen eingesetzt werden sollte, bräuchte ich jetzt mal das „Nachschlagewerk“, um einfach in jeder Situation ein „Totschlag-Argument“ am Schreibtisch zur Hand zu haben… 🙂 #gplusbuch

  6. Bücher, die die Welt unbedingt braucht. Haus, Job, Kind…da braucht man kompakte und präzise Anleitungen für das Leben! Danke für die Mühen! #gplusbuch – Das gönn`ich mir

  7. Ach herjeh, ich mach ner miet, weil ich G+ leiden ka unn noch nie gewonne hob und mit #gplusbuch die Wahrscheinlichkeit wachsen tut – Glück auf aus dann Erzgebirge ;-))

  8. Ein #gplusbuch gewinnnen…? suuuupergerne! bin gespannt auf Freitag und würde mich sehr freuen, ein tolles Nachschlagewerk zu meiner social media Bibliothek hinzufügen zu können 🙂 Liebe Grüße!

  9. Wir wollen jetzt G+ auch bei uns im Unternehmen nutzen und ohne das #gplusbuch kommen wir da kein Stück weiter. Deswegen brauchen wir das #gplusbuch unbedingt! 🙂

  10. Ich habe schon so viel vom #gplusbuch gelesen, dass ich jetzt auch gerne mal im Google+-Buch lesen würde.

  11. Oh, wow, es gibt ein #gplusbuch? Wusste ich nicht, fände es aber superspannend, da mal reinzulesen, mit G+ kann ich mich bisher nämlich noch nicht so wirklich anfreunden!

  12. Google+ zieht Kreise – und das im wahrsten Sinne des Wortes 🙂
    #gplusbuch

  13. An Google+ kommt man jetzt noch vorbei – aber nicht mehr lange!
    Damit ich mich vorbereiten kann wäre das Buch genau das richtige für mich 😉
    #gplusbuch

  14. Habe mich bereits auf Google+ umgeschaut und hoffnunglos verlaufen. Nachdem mir das Facebookbuch schon so wunderbar geholfen hat, gehe ich davon aus, dass ich es mit dem #gplusbuch schaffen werde.

  15. Ich könnte das #gplusbuch sehr gut gebrauchen, um endlich den Anpack für G+ zu bekommen 😉

  16. Endlich ist es da, das #gplusbuch!
    Das muss ich gleichmal in meine Kreise verbreiten! 🙂

  17. Um das aktuelle Sportthema aufzugreifen:
    „Aus aus aus! Das Spiel ist aus. Deutschland ist „#gplusbuch“-Meister“

  18. Ich bin schon lange begeisterter Fan Ihren Büchern und vielleicht schon bald vom #gplusbuch 😉

  19. Für alles gibt es Wegweiser – Jetzt auch für den Kreisverkehr bei Google+. Mit dem #gplusbuch findet man zum Ziel 🙂

  20. Ich würde mich über das haptische Erlebnis des neuen #gplusbuch freuen, da es quasi kein Standard Format hat sondern schön im Breitbild daher kommt 😛

  21. Ich kriege es noch nicht einmal hin, dass meine Profilangaben in der richtigen Reihenfolge angezeigt werden. Ich brauche das #gplusbuch dringend!! Viele Grüße Mia Schöbel

  22. wenn das #gplusbuch so gut wird, wie das facebook buch – dann wird es ein voller erfolg !

  23. Endlich mal ein toller Leitfaden zum Thema #gplusbuch!
    Viele Grüße aus Hannover,
    Michael

  24. Aus meinem Social-Media-Minus will ich gerne ein Plus machen und endlich mehr über Google+ erfahren. Freue mich auf das Buch #gplusbuch

  25. Bereits das facebook-Buch hat mir sehr weitergeholfen und so hoffe ich, dass das #gplusbuch mir endlich auch G+ näher bringt und ich dann, mit den richtigen Argumenten, auch andere dazu bringen kann, sich bei G+ anzumelden.

  26. Das #gplusbuch ist sicherlich schon einmal ein super Start. Dann muss nur noch Google die Funktionen etwas erweitern – bspw. das iPhone App „aufbohren“, so dass man dort auch als Seiten Admin agieren kann…

  27. Das #gplusbuch von Frau Schwindt wird sicher wieder wertvolle Informationen, Tipps und Tricks enthalten.

  28. Das #gplusbuch bietet mir hoffentlich ein Plus an Informationen um optimal mit Google+ arbeiten zu können. 🙂

  29. wünsche ihnen für das #gplusbuch ebensoviel erfolg wie für das facebook buch! sicherlich ein asset in jedem social media bücherregal.

  30. Ich bin bisher in der Google-Welt nicht aktiv und überdenke, das zu ändern. Dafür braucht es Input, Input, Input….woher nehmen, wenn nicht aus dem #gplusbuch???

  31. Bin bisher noch nicht richtig in Google+ eingestiegen, da ich es ziemlich verwirrend finde. Vielleicht hilft mir dabei das #gplusbuch?! 🙂 *hoff*

  32. Mit dem #facebookbuch erfolgreich den Einstieg gefunden – jetzt muss ich einfach mit dem #gplusbuch weiter machen

  33. Ob Facebook, LinkedIn, Xing oder Google+ – Ohne „a gscheides Handbuch“ ist man bei den vielen Optionen, welche diese Socialmediaplattformen für Privatpersonen als auch Unternehmen inzwischen alle schon bieten einfach verloren… A #gplusbuch muss man einfach haben um in der Cyber Welt aktiv zu bleiben!

  34. Bei der Google+ Kommunikation unseres Unternehmens hinken wir noch hinterher. Damit wir auch hier +en können, setzten wir auf´s #gplusbuch!

  35. Das #gplusbuch ist die perfekte Lektüre für´s Wochenbett, wenn meine Tochter am Freitag dann hoffentlich geschlüpft sein wird.

  36. Das Facebook-Buch ist schon TOP, ich hoffe, das #gplusbuch steht dem in nichts nach 🙂

Kommentare sind geschlossen.