Check-in oder nicht: Braucht meine Facebook-Seite eine Ortsintegration? (Places) – UPDATED

Viele Betreiber von Facebookseiten kennen den Unterschied zwischen normalen Seiten und Seiten mit Ortsintegration nicht, manche wundern sich über die X Personen waren hier-Angabe oder fragen sich, wie man die Adresse aus dem Kopfbereich entfernen kann (z.B. um den Link zum Impressum einzufügen). Wenn dann in meiner Beratung die Begriffe Places oder Check-in fallen, gibt es erst mal große Fragezeichen. Deshalb möchte ich hier erklären, was es damit auf sich hat:

Seiten und Orte

Facebook unterscheidet zwischen Seiten und Orten:

  • Seiten sind alle offiziellen Seiten (wie Unternehmensseiten, Seiten von Bands, von Organisationen etc.) und Gemeinschaftsseiten.
  • Orte (englisch Places) sind Seiten, die einer bestimmten Adresse zugeordnet sind, so dass man bei ihnen einchecken kann (siehe Erklärung weiter unten).

Wie sieht so eine Orte-Seite aus?

Seiten mit Ortsintegration erkennen Sie daran, dass sich im Infobereich eine Karte befindet und der Angabe X Besuche oben in der linken Spalte. Wenn der betreffenden Seitenbetreiber es nicht abgeschaltet hat, dann sehen Sie oben links auch eine Sterne-Bewertung:

Auschnitt einer Ortsseite

Wie kommt die Ortsintegration zustande?

Diese Funktionen entstehen, wenn Sie als Kategorie Ihrer Seite „Lokales Geschäft“ auswählen oder durch Eintrag der Postadresse in die entsprechenden Felder unter Einstellungen > Seiteninfo > Adresse:

Adressfeld in der Facebook-Seitenverwaltung

 

Deshalb steht dort auch:

Hinweis: Wenn du eine gültige Adresse hinzugefügt hast, können Nutzer sie sehen und deine Seite sehen und besuchen, indem Sie Facebook-Orte verwenden.

Sobald hier Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Stadt eingetragen und abgespeichert sind, verarbeitet Facebook dies und ordnet nach einer Weile (kann meiner Erfahrung nach von ein paar Minuten bis zu ein paar Tagen dauern) die Seite in der Suche nicht mehr unter Seiten, sondern unter Orte ein:

Check-In: Angeben, wo man sich befindet

Facebook-Nutzer, die sich dann am zur Seite gehörigen Ort befinden, können dies beim Posten von Beiträgen mit angeben. Das geht sowohl im Eingabefeld via Desktopbrowser…

Check-in via Desktopbrowser

 

… oder mobil über die App:

Mobiler Check-in

Diese Angabe nennt man einen Check-In und der sieht in Facebook dann so aus (blauer Link)…

… und wird auf der entsprechenden Orte-Seite unter X Personen waren hier gezählt.

Wann ist so eine Orte-Integration sinnvoll?

Wenn an dem Ort, der zur Seite gehört, regelmäßig verschiedene Leute einchecken, ist es ratsam, die Seite in einen Ort umzuwandeln oder gleoch als Lokales Geschäft anzulegen. Das gilt z.B. für Restaurants, Hotels, Veranstaltungsorte, oder Geschäfte mit Kundenverkehr. Wenn dieser Kundenverkehr oder die Motivation einzuchecken nicht besteht, sollte keine Ortsintegration gewählt werden, denn sonst steht auf der Seite gegebenenfalls 0 Personen waren hier und das sieht unschön aus.

Wie mache ich die Ortsintegration rückgängig?

Indem Sie einfach die Postadresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl) aus den entsprechenden Feldern im Infobereich löschen. Danach dauert es ggf. wieder eine Weile bis die Ortsintegration entfernt wird.

Sie können die Postadresse – wenn nötig – ja in ein anderes Feld, z.B. in die Beschreibung, eintragen.

Kann ich den Ort nachträglich hinzufügen?

Ja, einfach Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Stadt in die dafür vorgesehenen Felder eintragen wie oben beschrieben.

Orte finden

Wenn Sie an einem Ort einchecken möchten, dann wird Ihnen dieser mobil hoffentlich automatisch angeboten, sofern Sie GPS aktiviert haben. Ansonsnten können Sie es auch so wie in der Desktopbrowser-Version machen und einfach den Namen eingeben und sehen, was Ihnen angeboten wird.

Wenn Sie außerdem einfach mal nach Orten pro Stadt schauen wollen, dann können Sie mobil den Menüpunkt Orte in der Nähe auf der Startseite der App nutzen oder via Desktop http://www.facebook.com/places.

Orte entdecken

Falls Sie weitere Fragen zur Ortsintegration in Facebook-Seiten haben,
stellen Sie sie einfach hier in den Kommentaren.

Annette Schwindt
hat sich inzwischen als "schwindt-pr" verabschiedet und bloggt jetzt unter annetteschwindt.de.

114 Kommentare

  1. Eine kleine, aber ganz wichtige Ergänzung. Wird einer Seite zu einem späteren Zeitpunkt die Adresse hinzugefügt, so dass daraus ein Ort wird, muss der Ort ebenfalls geclaimt werden, andernfalls kann dies eine Drittperson vornehmen.

    1. ja, wenn ich schwindt und hutter schon einmal zusammen habe: 🙂 🙂 egal ob man eine marke oder ein produkt ist, welches regional hergestellt wird, wenn man den Ort „Check-in“ oder „Place“ oder wie auch immer.. angibt, entsteht fb-seitig automatisch aus der seite eine „lokale geschäft“ seite. selbst wenn man anfangs wählt „produkt“ oder was auch immer.

      –> Hier kommt es ebenfalls drauf an, welche Ziele man verfogt.
      –> Bitte berücksichtigen.

    2. Wie kann man denn den ort claimen? Meine Seite ist eine „lokels Unternehmen“-Seite. Trotz alle dem kann ich nirgendow sagen „ich bin hier“, da mein Unternehmen nicht auf „in der Nähe“ oder „Ort“ angezeigt wird.

        1. Ich habe das Gleiche Problem, meine Seite lässt sich einfach nicht finden. Karte ist als Tab sichtbar. Es muss aber schon einmal funktioniert haben, da ein Besucher zu sehen ist

  2. Guten Abend Frau Schwindt,

    Wenn keine Felder, wo man den Ot eintragen kann, vorhanden sind,
    gibt es eine Möglichkeit diese freizuschalten?

  3. Hallo, wow, nach langem Suchen (hoffentlich) gefunden, was ich suche 🙂
    Ich möchte nur sicher gehen, dass ich es richtig verstanden habe…

    Wir haben eine Facebook-Seite angelegt und eine Adresse angegeben,
    dadurch wurde die Seite, wie oben zur Orts-Seite.

    Im Adminbereich wird mir angeboten „diese Seite zu beanspruchen“,
    Und Außenstehende können auch wählen „Ist das Ihr Unternehmen?“

    Ich dachte, damit, dass ich die Seite erstellt haben, sei klar, dass „ich das Unternehmen bin“?!

    Mein Frage also: Wenn ich eine Seite für mein Unternehmen anlege, muss ich mich dann später dennoch über „ist das Dein Unternehmen“ verifizieren? Oder liegt das an der von Hr. Hutter angemerkten Tatsache, dass der Ort gesondert geclaimed werden muss?

    Was wäre, wenn wir die Adresse einfach in z.B. Allgemeine Informationen schreiben – dann wäre unser Ort wieder eine Seite – müssen wir uns für diese dann auch erneut als Besitzer ausweisen?

    Bei dieser Gelegenheit „Vielen Dank“ für Ihren Blog, Twitter-Channel, Ihre Facebook-Seite … Sie haben mir schon on vielen Fällen geholfen 🙂

    1. Die Seite als Ort anzulegen macht ja nur Sinn, wenn dort auch eingecheckt werden soll. Ist dies nicht der Fall, können Sie die Adresse auch anderswo reinschreiben und die Ortsintegration umgehen. Wenn aber doch, müssen Sie wohl den Ort beanspruchen.

  4. hi

    bitte ich brauche hilfe.ich komme nicht mehr auf meine facebook seite.und auf fb messenger klappt es auch nicht mehr.

    ich habe eine seite als administrator gedrückt.und seit dem komme ich nicht mehr raus.

    was muß ich machen
    kann meine freunde nicht mehr sehen

    bitte um hilfe

    grüße

  5. Guten Tag Frau Schwindt,

    ich wäre für eine kurze Hilfe sehr dankbar. Für einen Freund habe ich eine FB-Seite gemacht.

    Ich habe mehrere Varianten ausprobiert. Aktuell ist die Seite ein „Lokales Geschäft“ und die Adresse wird im Info-Feld auf der FB-Startseite angezeigt. Die Karte allerdings nicht, so dass man sich bei diesem Geschäft nicht einloggen (Check-in) kann.

    Stattdessen bekomme ich in einem roten Kasten folgende Meldung:
    „Eine oder mehrere Seiten mit einem ähnlichen Namen wie deinem benutzen bereits diese Adresse. Beanspruche doppelte Seite, die dir gehören, und verwalte deine Facebook-Präsenz an einer Stelle: “

    Mein Problem ist, dass ich keine andere Seite hierzu finde. Es gab mal eine, aber die wurde gelöscht.

    HERZLICHEN DANK!

    Freundliche Grüße
    Adrian Seidler

    1. Komisch.

      Nun habe ich mal eine andere Hausnummer angegeben, gespeichert und dann wieder die richtige Adresse eingegeben, gespeichert und hat es klappt.

      Eine gute Woche wünscht
      Adrian Seidler

  6. Hallo Frau Schwindt,

    vielen Dank für Ihre regelmäßig tollen Infos!

    Wie kann ich das Impressum als eigenen Tab anlegen? Ich habe bei mir nur „Fotos, Veranstaltungen, Video und Notizen“ zur Auswahl.

    Im Voraus herzlichen Dank!

    Claudia Günther

  7. Vielen Dank für die hilfreichen Erläuterungen.
    Unsere Fan-Seite der HAW Hamburg (Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg) ist jetzt seit etwa einer Wocher ein Ort:
    http://www.facebook.com/HAW.Hamburg
    Leider kann ich diesen Ort weder auf meiner Facebook-App auswählen, noch auf dem PC. Was kann ich tun?
    Ratlose Grüße
    Maren Borgerding

  8. Hallo,

    auf unserer page, die auch ein Ort ist, ist es nicht mehr möglich einzuchecken. Der Ort wird bei der Ortung nicht mehr in der Liste aufgeführt. Wir haben Android und iOS getestet, also schätze ich dass es ein facebook-problem ist.
    Am PC den Ort nachträglich bspw. zu einem Bild hinzuzufügen, funktioniert jedoch nach wie vor.
    Was kann ich tun?
    http://www.facebook.com/JCErfweilerEhlingen

    Vielen Dank

  9. Hallo
    Ich möchte eine Facebook Seite erstellen für meine Weltreise. Habe dies getan doch leider erscheint nirgends eine Karte. Wenn ich auf meinem Profil bin dann habe ich unter dem Titelbild den Reiter Karte wo Pins auf einer Weltkarte sichtbar sind, welche alle Orte repräsentieren, wo ich eingecheckt habe bzw. Fotos markiert habe. das selbe habe ich nun auf der Seite gemacht jedoch erscheint keine Karte mit allen Pins. Es zeigt nur beim Status eine Karte an.
    Kann mir jemand helfen?
    Danke

  10. Hallo,
    ich habe eine Unternehmensseite und dort die richtige Postadresse angegeben. Trotzdem kann man dort noch nicht als Ort einchecken. Was tun?

    Danke für die Hilfe!

  11. guten tag, ich würde gerne meine „karte“ auf facebook gerne mit allen orten versehen wo ich war – aber nicht dass, das jedes mal gepostet wird – habe jetzt mehrere variationen versucht funktioniert leider nicht. vielleicht können sie mir helfen. danke!

  12. Hallo,

    Ich habe wie oben schon einmal beschrieben das gleich Problem das ich bei der Ortssuche mit der mobile App den Ort bzw. die Seite nicht finden kann und dementsprechend nicht einchecken kann. Die Adresse habe ich schon erneut eingegeben. Oder dauert es etwa so lange. Es steht auch schon „0 waren hier“ auf der Seite.

    facebook.com/Sports.und.Lifestyle

    Grüße

  13. Wenn ich nachträglich Orte hinzufüge, wird das dann den Freunden angezeigt? Eigentlich möchte ich ja nicht dass sie alle Einträge auf Ihrer Startseiten sehen wo ich überall war während den letzen 4 Jahren. Sie sollen es nur sehen wenn Sie explizit auf meine Karte in meinem Profil klicken.

  14. Ich habe eine Seite erstellt und diese mit einem Ort verknüpft. Hat auch alles tadellos funktioniert, d. h. mit meinem iPhone konnte ich am Ort einchecken, etc.. Seit ein paar Tagen allerdings finde ich den Ort nicht mehr, d. h. er wird nicht mehr in der Liste angezeigt. Ich habe nichts geändert.

    Auf der Seite steht immer noch „33 waren hier“ (meist war ich das selbst). Komischerweise sehe ich unter „Seiten“ am linken Rand auf meiner FB-Startseite diese Seite auch nicht mehr gelistet, sondern nur noch unter Favoriten. Was ist denn da los? Bzw. ist es ein ähnliches Problem, von dem hier schon berichtet wurde. Komischerweise finde ich darüber im Netz nichts.

    1. Wenn Sie etwas unter Favoriten ablegen, wird es nicht noch ein zweites mal in der linken Spalte angezeigt.
      Warum der Ort nicht mehr auffindbar ist, kann ich nicht sagen.

  15. Vielen Dank für den interessanten Artikel. Ich habe leider auch das Problem, dass meine Seite mobil als Ort nicht zu finden ist. Eine Adresse ist als lokales Unternehmen hinterlegt, jedoch ist kein „einchecken“ möglich weil der Ort in der Umgebung einfach nicht angezeigt wird. Ich vezweifel langsam. Die Seite wurde bereits vor einem Monat erstellt. Haben Sie eine Idee was ich falsch mache? Die Karte wird auf der Seite ganz normal angezeigt. Die Adresse hab ich schon zig mal neu eingetragen…

  16. Hier mal ein offizielles Statement vom 30.10.2012 per Mail von Facebook zu dem Problem, dass eine Seite trotz eingetragener Adresse nicht als Ort auffindbar ist:

    „Hallo Rico,

    Danke für Deine E-Mail. Uns ist das Problem, das Du beschreibst, auch von anderen Profilen bekannt. Leider können wir noch nicht sagen, wann es gelöst sein wird. Allerdings hoffen wir, dass wir das Problem so bald wie möglich beheben können.

    Sollte Dir dies Unannehmlichkeiten bereiten, möchten wir uns hierfür entschuldigen. Vielen Dank für Deine Geduld.

    Schöne Grüße,

    Louisa
    User Operations
    Facebook“

  17. So, ich ein letztes Mal. Mit dem letzten Update der FB-App fürs iPhone ist mein Ort wieder auffindbar. Keine Ahnung, ob es einen Zusammenhang hat, aber nun gehts wieder. Hoffe, bei allen anderen Betroffenen auch! VG!

  18. Hallo Frau Schwindt!
    Ist es möglich, dass eine Seite mehrere Adressen hat wo man einchecken kann? Mein Dienstleistungsunternehmen(Fahrschule) hat 2 Liegenschaften(Büro/Theoriekurs und Übungsplatz), und ich möchte meinen Kunden ermöglichen sich bei beiden einzuchecken.

  19. Liebe Frau Schwindt,

    nachdem ich eine Weile eine Seite und eine Ort (den wir nicht selbst angelegt hatten) parallel verwaltet hatte – in der Hoffnung, ich könnte beide irgendwann irgendwie doch noch zusammen führen, habe ich den Ort inzwischen gelöscht (dadurch natürlich leider auch Fans verloren) mit dem Ziel, aus meiner Seite einen Ort zu machen.
    Obgleich der alte Ort mit der selben Adresse funktioniert hat, sagt mir FB beim Eingeben der Adresse auf der Seite Folgendes: Die von dir eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Durch das Hinzufügen von Orten können dich Nutzer leichter finden und deinen Ort besuchen. Bitte stelle sicher, dass du die richtigen Informationen eingegeben hast.
    Wissen Sie, was ich falsch mache?

      1. Danke. Inzwischen hat’s geklappt. Einchecken kann man noch nicht, aber ich übe mich in Geduld. 🙂

        1. hi, entschuldige ich habe das gleiche problem…. wie hast du es geschafft??? ich habe eine seite für mein nagelstudio erstellt, und danach ist mir eingefallen, dass eine kundin schon mal einen ort für mich erstellt hatte… nun also 2 seiten… ich beanspruchte den ort, habe es aber nicht geschafft, die 2 seiten zusammen zu führen. der ort hat die richtige adresse, man kann aber noch nicht einchecken. die seite findet die adresse nicht! ich möchte jetzt auch nicht vorschnell etwas löschen, da ich mir sonst alle „gefällt mir“ wieder holen muss… hilfe !!!
          vielen dank im voraus!!

  20. Hallo Frau Schwindt, ich hoffe, das wird jetzt nicht als Spam verstanden. Ich habe vor kurzem eine bebilderte Anleitung erstellt, die zeigt, wie man ohne apps bzw. Tabs ein rechtsgültiges Impressum erstellt. Mein Unternehmen ist wohl auch bei facebook als Ort gelistet…mein Hinweis auf das Impressum ist aber sichtbar. Na ja, ich lasse Ihnen mal den link von der Anleitung da…wenn es nicht passt, können Sie ihn dann bitte wieder löschen…liebe Grüße Renate
    https://www.facebook.com/notes/prindeco-webdesign/schritt-f%C3%BCr-schritt-anleitung-ein-impressum-erstellen-f%C3%BCr-user-die-keine-homepag/522623367750262

  21. Suche seit 3 Wochen verzweifelt nach einer Lösung für mein Facebook Seiten Problem. Habe Anfang Dezember eine Seie erstellt (Lokales Unternehmen). Am Anfang war es nur ein „Seite“ und noch kein „Ort“. Dank Ihrem Blog Eintrag, habe ich dann die Adresse nochmals neu eingegeben und abgespeichert und kurz Zeit wurde die Seite also Ort gelistet. Soweit so gut. Nun kann ich leider an diesem Ort nicht einchecken über ein Smartphone. Es findet erstens den Ort nicht und in der normalen Facebook Suche ist die Seite bei einigen Versuchen von Freunden gar nicht zu finden, nicht als Seite und nicht als Ort. Ich konnte persönlich 1 mal einchecken, aber nicht über die Anwendung „in der Nähe von“, „ich bin hier“. Habe auf meinem Iphone ohne über die App zu gehen, im Safari auf Facebook eingologgt, den Ort gesucht und gefunden und dann konnte ich unter „wo bist du?“ einchecken, aber leider nur so.
    Ich habe Facebook das Problem unter http://www.facebook.com/help/contact.php?show_form=pages_bug bereits mehrmals geschildert aber noch keine Antwort gekriegt. Ich hoffe sehr, dass mir hier weitergeholfen werden kann. Danke bereits im Voraus

    1. Folgendes ist noch anzufügen. An derselben Adresse existiert bereits eine Facebook Seite, die des Vorgänger Unternehmens. Hat es womöglich damit etwas zu tun. Bei dieser Seite kann ich nämlich einchecken..

      1. Doch, herzlichen dank! Leider hat dies bei den anderen auch nicht funktioniert mit einchecken..

  22. Hallo Frau Schwindt,
    Sie sind so hilfreich, vielleicht fällt für mich auch etwas ab.
    Ich habe einen Kinder-Reise-Krimi geschrieben und möchte ihn mit Hilfe einer Facebook Seite bewerben. Der Krimi spielt an unterschiedlichen Orten in Berlin. Da wäre es natürlich toll eine Karte zu haben mit Orten an denen die heldin des Romans gewesen ist. So wie auf einer persönlichen Facebookseite „Orte“. Kann man so etwas überhaupt auf einer Unternehmensseite (ich habe das Format Buch gewählt) anlegen?
    Ich befürchte Nein, weil Unternehmen ja nicht hin und her reisen, ist das richtig?
    Herzlichen Dank für eine Antwort,
    Judith Homoki

    1. Nein, auf einer Seiten-Karte würde nur der sitz des Unternehmens gezeigt, zu dem die Seite gehört. Sowas müssten Sie dann schon selbst über einen iframe-Tab machen. http:/spr.li/iframe

  23. Hallo Frau Schwindt,

    Erstmal vielen Dank für die tollen Tipps und Erklärungen in Ihrem Blog !

    Ich habe ein Problem, vielleicht haben Sie einen Ratschlag. Ich habe eine Seite der Kategorie „Unternehmen/Organisation“ – „Reise/Freizeit“ angelegt. Bing hat leider die Adresse nicht erkannt. Deswegen habe ich eine Adresse in der Nähe genommen, die Bing kennt, und das Fähnchen in der Map manuell an die richtige Stelle verschoben, mit einigen Zwischenspeicherungen. (Ansonsten hieß es: der Ort ist zu weit weg)

    Und jetzt kommt der Haken: vor Ort wird mir der Place auf dem iPhone nicht zum einchecken angezeigt. Ich vermute dass das an dem genannten Fähnchen-Verschiebetrick liegt. Haben Sie eine Idee, was ich da machen kann?

    Danke und viele Grüße, Lutz

  24. Aaaahhhhhhh… so ist das also ganz genau gemeint mit dem „waren hier“. Wenn also normale Personen die wahrscheinlich gerade unseren Ort besuchen etwas posten und unsere Seite als Ort angeben wo sie gerade sind wird das auch mitgezählt. Daran hatte ich noch gar nicht gedacht. Vielen Dank 😉

  25. Hallo. Ich habe eine Facebook Seite und habe alle Angaben ausgefüllt, damit diese Seite auch als Ort angezeigt wird. Die Adresse ist eingegeben, die Karte ist auch zu sehen. Aber die Seite wird partu nicht in „Orten“ gezeigt bzw, gefunden. 🙁 Ich weiß nicht woran es liegt.
    Würde mich über ihre Hilfe sehr freuen!

  26. Das ist schon mehrere Tage eingegeben. 3-4Tage denke ich. Habe ganz normal meine Straße, meinen Ort/Stadt und PLZ eingegeben. Aber irgendwie passiert da nichts. 🙁

  27. Habe gerade gesehen, wenn ich den Seitennamen im Suchverlauf angebe, dann steht er unter Orte. Aber wenn ich bei „Wo bist du“ den Seitennamen eingebe, dann wird es nicht gefunden, damit ich es markieren kann. 🙁 Muss ich das verstehen?? Irgendwas läuft da doch falsch….

    1. Oft hilft es, wenn man die Ortsangab nochmal löscht, speichert, neu einträgt und wieder speichert. Sollte auch das nach ein paar Tagen keine Wirkung zeigen, sollten Sie das über den Feedbacklink auf Ihrer Seite (Zahnrad oben rechts) melden.

  28. Hallo,

    vielen Dank für diesen ausführlichen Beitrag zum Check-IN. Ich habe in diesem Blog schon so manch Hilfreiches gefunden, um Facebook besser zu verstehen. Heute habe ich aber auch mal eine Frage:

    Wie bekomme ich meine Kunden dazu, bei mir „einzuchecken“ (also einen Check-IN zu machen)? Kann man das automatisieren? Die Aufgabe unserer Verkäuferinnen ist verkaufen, das ist ja eigentlich auch wichtiger. Aber so eine höhere Anzahl von „xx waren hier“ auf der Facebook-Seite wäre auch nicht schlecht.

    Vielen Dank für eure Tipps!

    1. Sie können im Geschäft (am Eingang, an der Kasse…) per Schild darauf hinweisen. Und Sie können eine „Belohnung“ damit verbinden, einen Rabatt oder was auch immer.

  29. Guten Tag Frau Schwindt

    Danke für den interessanten Beitrag. Unsere Seite „Unternehmen & Organisationen“ –> „Ausbildung“ erscheint unter „Orte“. Trotzdem wird die Adresse nicht im Kopfbereich links angegeben, die Karte und „X Personen waren hier“ aber schon?

    Zudem kann ich nur über Mobile einchecken, vom Desktop aus wird der Ort nicht gefunden.

    Besten Dank und viele Grüsse

  30. Und wie schafft man es, dass der Ort dann auch in der Karte in der App angezeigt wird? Kann man das irgendwo aktivieren?

  31. Guten Tag Frau Schwindt

    Danke für den interessanten Beitrag. Unsere Seite “Unternehmen & Organisationen” –> “Ausbildung” erscheint unter “Orte”. Trotzdem wird die Adresse nicht im Kopfbereich links angegeben, die Karte und “X Personen waren hier” aber schon?

    Besten Dank und viele Grüsse

  32. Hallo,
    Ich verwalte die offizielle FB-Seite für meinen Chef.
    Es ist eine Unternehmensseite für ein Hotel.

    Nun ist es leider so, das wir eine Seite gemacht haben, und er später sahen das es schon einen Ort mit dem selben Namen gibt. Wir haben diesen Ort dann beansprucht und sind jetzt bei der Seite und dem Ort die Admins…
    Leider klappt das zusammenführen der 2 überhaupt nicht, und wenn ich auf der Seite die Adresse eingebe, kommt der Hinweis dass ich den Ort beanspruchen soll, obwohl ich schon Administrator bin.
    Somit kommt bei mir auch keine Karte, die aber für ein Hotel wichtig wäre, damit die Gäste sagen können “ ich war hier“, diese Angaben kommen dann immer auf die Ort-Seite. (auf dieses ist aber nichts)

    Wir bräuchten sehr dringend hilfe, damit wir endlich eine Seite mit allen Angaben haben.

    schon mal ganz herzlichen Danke, für deinen Blog, es hat uns schon sehr viele geholfen!

    Liebe Grüße

        1. Hm… dann verstehe ich es nicht. Die mit weniger Fans sollte in die mit mehr integriert werden.
          Haben Sie das Problem bereits gemeldet? (Feedbacklink im Zahnradbutton auf der betreffenden Seite)?

          1. Ich habe grade gesehen, mein Chef hat eine E-Mail von Facebook erhalten, dass er Facebook unterlagen zusenden soll, um zu Beweisen das er der Besitzer ist.
            Diese Mail ist leider untergegangen, also wird wohl das alles nicht klappen, weil wir diese Unterlagen noch nicht gesendet haben…

            Wenn ich diese 2 Seite danach zusammenführe, habe ich dann die Ortsangabe automatisch auf der größeren Seite?

          1. Ich würde gerne die „Gefällt mir“ übernehmen, aber wenn nichts klappt, werden wir sie wohl löschen müssen.

  33. Liebe Frau Schwindt,
    Ihr Blog gehört für mich zur Wochenlektüre 😉 Vielen Dank für die wertvollen Infos.

    Wir haben auf einer Seite über 2000 Check-Ins, aber nur 200 Fans.
    Welche Beiträge von uns erreichen die eingecheckten Nutzer?
    Wie kann man eingecheckte Nutzer zu Fans machen?

    Herzlichen Dank im Voraus,
    Christian Pfetzing

  34. Hallo Frau Schwindt,

    ich bin als Betreiber eines Facebook Ortes schon länger auf der Suche danach diesen Ort rechtsicher zu gestalten.
    Bisher ist für den Desktop-Bereich ein Tab mit dem Impressum eingebunden und unter der kurzen Beschreibung ein Link zum Impressum hinterlegt. Dieser wird aber leider in der mobilen Ansicht auf Android nicht angezeigt. Somit ist meine Facebook Seite im Moment eigentlich nicht zulässig. Kennen Sie eine Möglichkeit einen Ort auf Facebook rechtsicher zu gestalten ohne die Kategorie zu ändern?

    Vielen Dank für Ihre Hilfe und viele Grüße
    Stefan

      1. Vielen Dank für Ihre Antwort! Leider scheint es immernoch nicht möglich einen Ort (d.h. mit Check-In Funktion) mobil rechtsicher zu gestalten.

  35. Hallo Frau Schwindt,

    ich habe auf Facebook eine Fanpage und dafür auch extra eine Ortsseite zum „einchecken“ erstellt, allerdings wird nach dem einchecken nichts auf meiner Chronik angezeigt.

    Wäre supi wenn Sie mir da weiterhelfen könnten.

    Viele Grüße,
    Özlem

      1. Hallo Frau Schwindt,

        folgendes Problem, das Unternehmen hat den Sitz in Frankfurt und deshalb musste ich extra noch eine Ortsseite zu einer weiteren Schule die zu dem Unternehmen gehört erstellen.

        Wenn ich nun aber auf der Fanpage auf einchecke, dann wird mir der Beitrag nicht angezeigt.

        Kann es einen Zusammenhang damit geben, dass die“Fans/Nutzer“ keine Beiträge auf meiner Seite posten dürfen? Also zählt das einchecken mit in dieses „nicht veröffentlichen von“?

        Viele Grüße,
        Özlem

  36. Hallo Frau Schwindt,
    wenn man die Ortsfunktion der FB-Seite abstellt, verschwinden ja zugleich die Rezensionen (Bewertungssterne), da diese an die Ortsfunktion gekoppelt sind. Wissen Sie, ob diese erhalten bleiben, wenn man die Ortsfunktion wieder aktiviert (Adressdaten neu einträgt) oder sind die Bewertungen dann verfallen?
    Jemand fragte mich danach, weil er dadurch hofft, ungewünschte Bewertungen loszuwerden.
    Vielen Dank und viele Grüße, Karin Windt

    1. Ich weiß es nicht, tut mir leid. Aber ich könnte mir vorstellen, dass sie bestehen bleiben. – Vielleicht sollte derjenige es einfach mal ausprobieren. Er hat ja nichts zu verlieren.

  37. Hallo, bei mir erscheint (bei dem Icon – Places) keine Landkarte, wo die Pins auf die unterschiedlichen Länder / Orte eingetragen werden können .
    Wie kann ich die Karte bekommen ??
    Vielen Dank
    Alexandra

  38. Guten Tag,

    ich habe ein B&B auf den Kapverden im Küstenort Tarrafal auf der Insel Santiago (es gibt mehrere Tarrafal auf den Kapverden) Ich schaffe es nicht, meine Unterkunft als Ort zu registrieren, da meine Adresse nicht erkannt wird. Es kommt immer die Meldung:

    „Die Adresse die du eingegeben hast, konnte keinem genauen Ort zugeordnet werden.Versuche bitte, die Adresse so einzugeben, dass wir sie richtig interpretieren können“

    Demnach ist mein Ort nicht erfasst im Facebook System. Es gibt hier auch keine Postleitzahlen, auch wenn ich versuche eine erfundene PLZ einzgeben, ich kriege meine Pension einfach nicht als Ort erfasst.

    Wo kann man Orte erfassen, die Facebook evt. noch nicht kennt? Es gibt hier auch keine Strassen-Namen, also ich kann nur mein Quartier und den Ort eingeben, aber das frisst mir Facebook nicht.

    Haben Sie eine Idee?

    Danke und liebe Grüsse aus der Ferne.
    Andreas

  39. Ich habe eine Frage, die sicherlich mehrere FB seiten Admins betrifft:
    Unser Unternehmen ist umgezogen. Aber trotz Aktualiserung der Adresse auf unserer places Seite wird dort der entsprechende Kartenausschnitt (maps) nicht aktualisiert. Auch 3 Wochen warten half nicht.

    Wer hat Rat. Sind sehr dankbar!!!

Kommentare sind geschlossen.