Neuer Statistikwert auf Facebook-Fanseiten: „… unterhalten sich darüber“

Unter der Anzeige der Fanzahl einer Seite wird nun auch ein neuer Wert namens „unterhalten sich darüber“ angezeigt. Dieser Wert wird täglich aus den Interaktionen der letzten sieben Tag mit einer Seite berechnet, also aus den Kommentaren, Beiträgen, Likes, Checkins, Markierungen, geteilten Beiträgen etc.

Dazu erklärt Facebook:

„Mit den neuen Statistiken für Seiten unterstreicht Facebook die Wichtigkeit von Seiten-Inhalten, die geteilt werden. (…) Facebook hat ein neues Statistik-Tool für Seiten eingeführt, mit dem alle Seiten auf Facebook (…) nun die Möglichkeit haben, wie nie zuvor den Wert von „sozialem Gefallen“ zu messen – und entsprechend zu agieren. Als Teil dieser Ankündigung wird der neue Indikator „Unterhalten sich darüber“ öffentlich sichtbar sein und auf jeder Seite unterhalb von „XX Personen gefällt das“ erscheinen.So wird angezeigt, wie viele Unterhaltungen sich um diese Marken- oder Unternehmensseite drehen.

(…) Zudem wird es Nutzern helfen, ein Gespür dafür zu entwickeln, wie relevant, engagiert und interessant eine Seite ist, wenn sie neue Seiten auf Facebook entdecken und sich mit ihnen verknüpfen.

Wenn Nutzern nun eine Seite gefällt, sie Statusmeldungen einer Marke kommentieren oder teilen, fließen all diese Aktivitäten in „Unterhalten sich darüber“ ein. Jede Aktivität, die als Geschichte in die Neuigkeiten der Freunde angezeigt werden kann, fließt in diese „Unterhaltungen“ mit ein. Dazu zählen also auch zum Beispiel Besuche, Markierungen, Fragen oder Veranstaltungen.

Ziel ist es, Marken zu zeigen, wie sie Menschen mehr Gelegenheiten anbieten können, sich über ihre Seite/Marke zu unterhalten. Wir glauben, dass dies der Schlüssel dazu ist, Markenbotschaften immer mehr Menschen nahe zu bringen.“

Es wäre natürlich wünschenswert, dass Seitenbetreiber erkennen, dass es um das Anregen von Gesprächen geht, also um den Grad von Interaktion und nicht um die reine Fanzahl. Dennoch haben Seiten mit vielen Fans es natürlich leichter, für den neuen Wert eine höhere Zahl zu erreichen. Hier entsteht dann für neue Seiten oder Seiten mit wenigen Fans/Nutzern dasselbe Problem wie beim Edge Rank: Seiten die ohnehin schon gut laufen, werden vor kleineren Seiten bevorzugt…

„Diese Neuerung wird Marketing-Experten und Seiten-Administratoren dabei helfen zu verstehen, wie sie mit ihren Inhalten zu noch mehr Interaktion und zum Teilen aufrufen können und somit auch eine höhere Reichweite für ihre Botschaften auf Facebook erzielen.“

so Facebook. Ob das allerdings mit einer Zahl getan ist, wage ich zu bezweifeln. 😉 Es wird ihnen vielleicht helfen, zu verstehen, wie gut mit ihrer Seite interagiert wird. Aber das sollte man doch an eben diesen Interaktionen auf der Seite ohnehin begreifen können.

Ich hoffe sehr, dass Seitenbetreiber jetzt nicht wieder anfangen, einer Zahl hinterherzujagen, und sich stattdessen auf die Inhalte und Gespräche auf ihren Seiten konzentrieren. Dann klappt’s auch mit „unterhalten sich darüber“…

Wie finden Sie den neuen Statistikwert?

Annette Schwindt
hat sich inzwischen als "schwindt-pr" verabschiedet und bloggt jetzt unter annetteschwindt.de.

29 Kommentare

  1. Vielen Dank für die Aufklärung!
    Für bereits „gut gehende“ Seiten ist es sicherlich ein zusätzlicher Wert, der das Ego streichelt 🙂 – für andere Seiten eher frustrierend bzw. sogar kontra produktiv, denn wenn ich auf einer Seite lande, über die sich nur 1 Person „unterhält“, klicke ich sicherlich nicht auf „gefällt mir“.

    Was FB damit bezweckt ist mir schleierhaft und regelrecht schädigend ist es, daß man diese Statistikanzeige nicht ausschalten kann. Aber vielleicht wird das ja noch nachgeliefert ?! 🙂

    Viele Grüße aus dem Land der Stevia

  2. Ergänzend sollte man festhalten: Der Wert wird zwar täglich neu berechnet, gibt aber nicht die täglichen Interaktionen auf der Seite wieder, sondern die Interaktionen der letzten sieben Tage, wie Facebook in der Einführung zu dem Wert schreibt:

    „You’ll now see a new public metric called People Talking About This underneath your fan count to show the number of people on Facebook who have engaged with your page in the last 7 days.“

    Du schreibst

    „Es wird ihnen vielleicht helfen, zu verstehen, wie gut mit ihrer Seite interagiert wird. Aber das sollte man doch an eben diesen Interaktionen auf der Seite ohnehin begreifen können.“

    Mit einem zusammenfassenden Wert sieht man das aber besser. Eine Zahl kann hier durchaus etwas aussagen und auch eine Entwicklung darstellen.

    „Ich hoffe sehr, dass Seitenbetreiber jetzt nicht wieder anfangen, einer Zahl hinterherzujagen, und sich stattdessen auf die Inhalte und Gespräche auf ihren Seiten konzentrieren. Dann klappt’s auch mit “unterhalten sich darüber”“

    Wie schon an anderer Stelle gesagt: Diese Zahl erhöhen zu wollen, ist in dem Fall kein Widerspruch dazu, sich auf Inhalte und Gespräche auf der Seite zu konzentrieren. Das Gegenteil ist der Fall, denn UM diese Zahl erhöhen zu können – und das vor allem konstant – MUSS man doch für hochqualitative Inhalte und Gespräche sorgen. Selbst ob die Resonanz insgesamt gut oder schlecht ist, läßt sich über die Entwicklung des Werts über die Zeit sehr gut ablesen. Daher sehe ich den Wert durchaus als sinnvolles Maß, wenn man ihn mit Umsicht interpretiert, da er eine Analyse der Qualität der eigenen Kommunikation mit den Fans über die Zeit erlaubt, wenn man ihn richtig interpretiert.

  3. Da stimme ich Yerbabuena zu: Die Option, sich für oder gegen diese Statistik entscheiden zu können, muss unbedingt nachgeliefert werden.
    Freundliche Grüße

  4. Wenn die Zahl täglich neu berechnet wird – bedeutet das, dass die Zahl niedrig ist, wenn keine neue Statusmeldung erschienen ist (weil sich ja dann auch weniger neue Interaktionen ergeben)? Dann sagt der Wert irgendwie nichts. Nicht jede Seite hat jeden Tag relevante News zu verbellen, das heißt aber nicht, dass sie deshalb unattraktiv ist.

    Bei 867 „Gefällt mir“ hatte ich gestern 98 „unterhalten sich darüber“ und heute 64. Ist die Seite deshalb unattraktiver oder weniger interaktiv geworden? Nö. Was die Zahl also dem Besucher sagen soll, weiß ich nicht so recht.

      1. Danke für die Ergänzung! Dann ist es nicht ganz so seltsam.

        Aber diese kleine blöde Zahl wird ja irgendwie jetzt schon so beschrieben, als würde sie etwas über den Mehrwert einer Seite aussagen und das tut sie aus meiner Sicht nicht. Denn der ändert sich gewiss nicht täglich.

  5. Sie schreiben, dass der Wert täglich berechnet wird. Da ist die erste Information, die ich zum zeitlichen Bezug der Zahl gelesen habe. Vielen Dank!

    Wissen Sie auch, ob sich die Zahl dann täglich aus den Vortages-Interaktionen berechnet? Bei mir scheint sich die Zahl im Laufe des Tages nicht zu verändern, obwohl entsprechend Interaktionen da wären.

    Beste Dank!

  6. Hallo,

    was mir bei der Sache fehlt ist, dass man weiß, was und wo sich da „unterhalten“ wird. Woher will man denn wissen, ob ein „Fan“ oder ein „Mitbewerber“ sich nicht aufgemacht hat und auf FB die tollsten Sachen schreibt? Die Statistik an sich ist ok, aber man sollte doch viel mehr Kontrolle haben, was da abgeht – von der Möglichkeit, das auszublenden mal ganz abgesehen…

    Viele Grüße,
    Ruth

      1. Hallöle,

        gibt es? Also ich stelle keinen Unterschied zu den bisherigen Statistiken fest – und auch in diesem Insight steht zu den Unterhaltungen nix drin bei mir, oder finde ich das nur nicht?

        Wo findet man denn die erweiterten Statistiken? Handelt es sich dabei auch um einen Graphen, oder kann man daran tatsächlich sehen, wo sich unterhalten wird, nicht nur dass überhaupt?

        Viele Grüße,
        Ruth

        1. Sie müssen die neuen Insights selbst freischalten. am besten mal auf English US umstellen und die Seitenstatistiken aufrufen. Dann sollte eine Meldung mit Link kommen.

  7. Hallo.
    Ich wollte mich auch bedanken über die Aufklärung. Ich bin ja neu mit der Fanpage und war eben etwas verwirrt übe die Meldung. Und fand es – wie auch Ruth – erstmal schade, daß nirgendwo erklärt wird was und wie sich da unterhalten wird. Und deswegen danke auch an dich für den Hinweis auf die neuen Statistiken. Da stehts tatsächlich.
    Gruß, Max

  8. Also ich finde diese neuen Statistiken nicht?

    vielleicht kann mir ja jemand weiter helfen? Wo kann ich denn auf englisch umstellen? Muss ich das im Browser machen, oder gibt es bei FB dafür eine Funktion?

    Ich habe wenn ich meine Fanseite aufrufe einen „statistiken“ – Link rechts, aber die schauen irgendwie genauso aus wie bisher und sind nicht gerade aussagekräftig, was die „unterhalten sich darüber“ – Informationen angeht…

    Danke schon mal und viele Grüße,
    Ruth

  9. …ok, Sprache ändern habe ich gefunden – danke an google – nur wenn ich auf „take me to the new page insights“ klicke passiert… nichts. 🙁

  10. ok, zu schnell gejammert, war wohl ein schluckauf im System, jetzt gehts… wobei SO irre viele Infos sind das ja nicht… also schon, aber was genau gesagt wurde steht erst nicht dabei… schade

  11. Na, ob das jetzt wirklich mehr Information mit sich bringt…?! Wenn man sich mal überlegt wieviele Leute auch auf die dümmsten Umfragen antworten…
    Trotzdem danke für die Info. Hab mich schon die ganze Zeit gewundert 😉

  12. „Dieser Wert wird täglich aus den Interaktionen der letzten sieben Tag mit einer Seite berechnet“

    Hmmm, in meiner Statistik wird heute, am 4.2., angezeigt, daß der aktuell angezeigte Wert vom 30.1. ist. Das findet man raus, wenn man mit der Maus über den Datenpunkt in der Grafik der jeweiligen Statistik fährt. Der Wert kann also nicht täglich berechnet sein, sondern hinkt offenbar hinterher.

    1. Zu dem Zeitpunkt, als der Artikel geschrieben wurde, war das die offizielle Erklärung. Möglich, dass sich da inziwschen was geändert hat oder es einen bug gibt.

  13. Ich hab vorher 150 facebook likes gekauft. Wenn ich derzeit 177 Likes habe aber nur 3 sich darüber unterhalten, das würde bedeuten das die Seite nicht so gut ankommt.

Kommentare sind geschlossen.