57 Kommentare

    1. Ich habe ein Privatkonto angelegt und eine Seite als Organisation erstellt. Ich kann von, wenn ich mich im FB mit meinem Privatkonto angemeldet habe, auf die Organisation switchen, aber nicht mehr zurück. Oben recht, wo der Pfeil nach unten erscheint und ein weiteres Menü aufruft, steht nur Abmelden oder Hilfe, aber das Wechseln, wie es hier beschrieben ist, steht mir dann nicht mehr zur Verfügung. Ich müsste mich erst wieder Abmelden, erneut Anmelden, dann bin ich wieder über mein Privatkonto im FB und kann dann wieder zur Organisation switchen. Was habe ich falsch eingestellt?

      1. nichts, der Dialog hat isch geändert. Aber Sie sollten auf der Seite, als die Sie eingeloggt sind, oben rechts einen Link finden, der heißt „Facebook unter dem Namen Sabrina verwenden“. damit können sie zurück zum persönlichen Login wechseln.

  1. Momentan scheue ich noch davor zurück, auf „Facebook als Seite verwenden“ zu klicken. Was passiert dann mit meiner persönlichen Seite, von der aus ich ja Administrator der Fanseite bin?

    1. Nichts, Sie sind dann einfach solange als Seite unterwegs bis sie wieder zurück auf „Als Christian verwenden“ schalten. Da können Sie hin und her switchen wie Sie lustig sind. Da kann gar nichts Schlimmes passieren.

  2. Hallo Frau Schwindt,
    Hallo Blogleser 🙂

    Seit heute hab ich gewaltige Probleme mich mit einem meiner Seitenprofile bei facebook anzumelden. Wenn es geklappt hat, dann kann ich auf meiner page nur einen einzigen post plazieren, diesen aber nicht kommentieren, auch „gefällt mir“ wird nicht angenommen, egal bei welchen Post 🙁

    Hab dieses Phänomen bei beiden meiner „fanpages“. Möchte ich mich auf mein privates Profil „ummelden“ bzw. zwischen dem page-profil und der privaten Kennung hin und her switchen, so hängt sich die FB-Seite „identity switch“jedes mal auf.

    Mich würde interessieren, bei wem dies noch so ist bzw. ob hier irgendwelche Probleme auf FB Seite bekannt sind.

    Facebook zu konaktieren ist zwar Möglich nur wartet man da ja leider immer vergebens auf Anworten! 🙁

    Ich bitte um entschuldigung, wenn dieser post hier vielleicht nicht so ganz hingehört. 😉

    Schönen Gruß,

    Stefan

    1. Doch, das gehört genau hier hin – oder auf die Fanseite, wo genau dasselbe von anderen schon mehrfach gefragt wurde. Derzeit hilft nur eins: Sprache auf English US umstellen bis das Problem behoben ist, dann läuft es.

    2. @stefan:
      du bist nicht alleine. bei mir hängt sich die „identity switch“ ebenfalls beim wechsel zum privaten profil auf. auch bei „seite bearbeiten“ im „fanpage-modus“ geht nichts mehr. nervt ganz schön ;-(

  3. Hallo,

    wir haben zur Zeit auch einige Probleme bei Facebook!
    Besonders mit der neuen Funktion “ Facebook als Seite verwenden“
    Ich hoffe das wird in den nächsten Tagen besser!

  4. Seit 2 Tagen nervt mich das – jetzt in English geht´s … danke für den Tipp :-).

  5. Habe das gleiche Problem.
    Umstellung auf English hilft, allerdings muss es „English US“ sein. „English UK“ bringt keine Änderung.

  6. Hallo!
    Seit längeren schaue ich immer wieder in diesen interessanten Blog, danke für die Mühe, die da dahinter steckt!
    Nun habe ich eine Frage:
    Ich möchte gerne von meinen Nokia Mobilphone Bilder auf meine facebook „Firmenseite“ hochladen. Das klappt nicht, auf mein privates Profile jedoch ohne Probleme.

    Ist es denn möglich, sich mit einem separaten Passwort direkt in die Firmenseite einzuloggen oder geht das nur über den Umweg vom privaten Profil aus?

    Hat jemand schon eine Lösung, wie man Bilder vom Mobiltelefon auf eine facebook-Seite hochladen kann?

    Danke!

    1. Da kann ich nicht weiterhelfen, aber ich weiß, dass es geht. Stellen Sie die Frage mal auf der Fanseite, da bekommen Sie ischer Antwort von anderen mobilen Nutzern.

  7. Folgende Einschränkung für den Fall, dass die Seite nur den Administratoren das Posten von Inhalten erlaubt (und Fans nur kommentieren dürfen):

    Auf derart konfigurierten Seiten kann man auch weiterhin nicht mit seinem Personenprofil posten. Facebook behandelt einem bei dieser Einstellung – was das Posten angeht – nicht als Admin, sondern wie einen Fan. Erst, wenn man wieder als Seite agiert, tut sich das Statusfeld wieder auf und man hat wieder alle Administratorenrechte.

  8. Hallo, ich versuche gerade das erste mal, mir auf diese weise hilfe zu holen.. Ich bin gerade am Verzweifeln, hab schon so viel zeit verschwendet!
    ich habe folgenes anliegen:
    Ich habe zwei facebook profile – ein persönliches und eines für mein Label. Zusätzlich habe ich eine Fanseite. Wenn ich auf meinem persönlichen Profil den „arbeitgeber“ eintrage, und die leute dann darauf klicken, werden sie direkt auf meine Fanseite umgeleitet. Das ist soweit gut.
    wenn ich aber von meinem anderen Profil den „arbeitgeber“ hinzufüge, wird automatisch eine neue Fanseite erstellt. Ich brauche aber nicht zwei Fanseiten! Sondern ich möchte, dass man von beiden profilen her auf die GLEICHE fanseite umgeleitet wird.
    Kann mir da jemand weiterhelfen??????
    danke tausenmal schon im voraus!
    kathrina

  9. Hallo zusammen,
    ich suche im Moment fieberhaft nach Infos zu Seitenerstellung auf FB, bin zum Teil hier fündig geworden. Was mich brennend interessiert, wie bzw. ob es möglich ist, mehrere FB-Seiten zu erstellen, ich denke da insbesondere an eine sinnvolle Aufsplittung, da ich über mehrere Kanäle selbständig bin. Im Ablauf bei der Erstellung meiner ersten Seite bin ich bis zu Email-Abfrage und Frage nach bestehendem Konto gekommen. Die gewünschten mehreren Präsentationsseiten hätten verschiedene Emails, da verschiedene Webseiten. Wie ist richtig vorzugehen in dem Fall?
    Ich würde mich sehr freuen, wenn ich hier eine Lösung fände. Wer kann mir weiterhelfen?
    Meinen Dank von Herzen schon vorab.
    LG Bettina

    1. Sie dürfen pro Mensch nur ein Konto haben. Von dem aus können Sie mehrere Fanseiten erstellen. Zu einem Konto gibt es nur eine Benachrichtigungsadresse. Sie können Benachrichtigungen aber auch über externe Dienste, wie z.B. nutshellmail bestellen.

      Es gäbe zwar auch die Möglichkeit, für jede Seite ein eigenes Unternehmenskonto (ohne Personenprofil) zu erstellen, aber dann können Sie Seiten nicht im vollen Umfang nutzen und werden früher oder später zum hinzufügen eines pers. Profils aufgefordert. Das können sie aber pro Mensch nur einmal machen. Daher siehe vorheriger Absatz.

  10. Hallooo…
    Hab grad das problem mit facebook das ich nicht auf meiner seite bin…das sind nur werbeanzeigen…kann weder auf profil oder suche klicken.,.bitte um schnelle hilfe

  11. Hallo Frau Schwindt. Ich bin kurz vorm verzweifeln…
    Ich habe eine Seite erstellt und möchte nun gerne, das diese auf Facebook zu sehen ist, auch wenn man nicht eingeloggt ist ( um sie z.B.über ein FB Symbol über unsere Homepage zu veröffentlichen). D.h. ich gebe z.B. im google den Namen der Seite ein und facebook und gelange über den Link direkt auf die Seite, kann zwar nichts machen, da ich mich dafür anmelden muß, aber ich sehe sie…Und das bekomme ich nicht hin. Nun habe ich gestern ein komplett neues Profil eröffnet und dies öffentlich geschalten, aber ich sehe immer noch nichts.. Was mache ich falsch? Ich bitte um Antwort, bevor der Rechner zum Fenster rausfliegt ;o)
    Vielen Dank

      1. Nein habe ich nicht und habe auch keine Personenaltersbegrenzung (da gibts ja ab 13, 17, 18 und so und ich hab 13+, die Seite ist freigeschaltet. Kann ich Ihnen den Link der Namen irgendwie zukommen lassen?

          1. Ich finde da gleich zwei Fanseiten desselben Namens. Und richtig, keine davon ist im ausgeloggten Zustand einsehbar. Aber woran das liegt, kann ich so ins Blaue schwer sagen. I.d.R: liegt es an Alters- oder Länderbegrenzung.

            1. Die eine ist die ältere Seite und die mit dem schwarzumrandeten Bild die von gestern…Alter hab ich wie gesagt auf 13+ und bei Land steht der Punkt bei Diese Seite ausschließlich Nutzern in diesen Ländern zeigen, bei Ländern steht aber nix drin… Ich verzweifel echt gleich, hab schon soviel Zeit damit verbracht und komme zu keinem Ergebnis…

  12. Vielen Dank für die schnelle Hilfe, ich hab über den Link was an FB geschickt. Und die 2 Seite habe ich erstmal wieder von der Veröffentlichung zurück genommen.

  13. Hallo,
    kann man sich auch als fanseite einloggen in facebook? Ich möchte gerne in youtube mein Konto mit facebook verbinden, damit das im „Über mich“ bereich meines youtube-Channels angezeigt wird. Regulär will ich da natürlich den Link zu meiner fanpage haben und nicht zu meinem privaten Profil. Wenn ich jetzt in youtube eine verbindung zur fanpage herstellen will, muss ich ja meine e-mail adresse und das passwort eingeben. wenn ich das aber mache, erscheint da automatisch die verlinkung zu meinem privaten profil…
    gibt es dafür eine lösung?

  14. Hallo Frau Schwindt,

    kann ich auch das Firmenprofil löschen o.ä.? Also nur noch mit der Seite unterwegs sein? Mich nervt das man uns bei der suche immer zweimal findet, als Person und als Seite.

    1. Profile dürfen nur für Menschen vergeben werden. Ansonsnten kann das gesamte Konto ankündigungslos gesperrt werden. Und nein, man kann ein Profil nicht aus einem Konto löschen, nur umbenennen.

  15. Hallo ,

    erstmal n super Blog 🙂
    allerdings habe ich keine Lösung für mein problem gefunden . Ich habe ein Privates Profil mit e-mail dresse 1 und eine Gefällt mir seite mit emailadresse zwei , was mich jetzt daran hindert die verbindung zwischen beiden Profilen auf zu bauen .Ich möchte mich allerdings nicht andauerd an und ab melden um zwischen den Profilen zu switchen ….ist da eine Lösung bekannt ????

    Lg Danny

    1. Werden Sie mit dem Profil Fan der seite, loggensich dan nwieder als Seite ein und machen das Profli zum Admin. Dann als neuer Admin für den die Seitenbenachrichtigungen abstellen.

  16. Hi, ich nutze ein Handy mit dem ich mich direkt auf meine Seite, also nicht die Pinnwand einloggen will. Aber gebe ich die Facebook Login Daten ein bin ich natürlich als Pinnwand User eingeloggt. Gib es einen Trick das zu ändern ?

  17. hallo annette,

    hast du einen tipp für mich, wie ich (unter meiner fb vanity url) das hintergrundbild ändere?

    wenn ich meine vanity url anklicke (ohne eingeloggt zu sein) komme ich immer nur zur „klassischen“ fb startseite. liegt das an den privatspähreeinstellungen? wenn ja, wie kann ich dies (bei firmenseiten) ändern?

    danke und grüße
    michael

    1. ich kann Ihrer Frage nicht genau folgen. Worum geht es? Um die sichtbarkeit der Seite? Das könnte an Einschränkungen bzgl. Alter oder Land liegen. Oder um das Verändern des Titelbilds? Dann einfach einloggen und die Seite aufrufen. Dann mit der Mausins Titelbild unten rechts fahren undüber den dort erscheinenden Button das Bild ändern.

  18. Hallo Annette,
    von einem persönlichen Profil aus wurde eine Fanpage erstellt die ich nun als CM betreuen werde.
    Besteht die Möglichkeit diese Fanpage unabhängig von dem Profil aus zu betreuen, also davon zu trennen?
    Danke vorab

Kommentare sind geschlossen.