Facebook: Einladungsformular für Fanseiten (FBML) – UPDATED

UPDATE: Static FBML wurde abgeschafft, der hier beschriebene Code kann also nicht mehr verwendet werden.

Nachdem ich gestern die mit Static FBML realisierten indivduellen Reiter meiner Fanseite verändert hatte, bekomme ich zahlreiche Rückfragen zu der Umsetzung. Hier also der Code für das Einladungsformular auf dem schwindt-pr-Reiter (Danke an Alexander Schestag bzw. facebookmarketing.de):

<p>
Laden Sie Ihre Freunde ein, Fan von FANSEITENNAME zu werden:
</p>

<div>
<!– INVITATION –>
<fb:request-form method=“get“ action=“index.php“ content=“Werden Sie ein
Fan der Facebook-Seite von FANSEITENNAME (via Static FBML)<fb:req-choice
url=‘http://FANSEITEN-URL‘ label=’YES‘ />“
type=“page“ invite=“true“>
<div class=“clearfix“ style=“padding-bottom: 10px;“>
<fb:multi-friend-selector condensed=“true“ style=“width: 100%;“
showborder=“false“
actiontext=“Laden Sie Ihre Freunde ein, Fan von FANSEITENNAME zu werden!“ />
</div>
<fb:request-form-submit />
</fb:request-form>
<!– END INVITATION –></a>
</div>

WICHTIG: Wenn Sie diesen Text hier herauskopieren und woanders einfügen, überschreiben Sie dort die Anführungszeichen “ und Apostrophen ‚ nochmal per Hand, weil sonst die Formatierung verkehrt ist und der Code nicht verstanden wird.

Das Ganze sieht in meinem Reiter dann so aus:

Verschicke ich eine Einladung, erscheint diese aber leider mit dem Static-FBML-Logo:

Deshalb habe ich beim Einladungstext den Zusatz „via Static FBML“ hinzugefügt.

Wie lange diese Funktion allerdings weiter von Facebook unterstützt wird, ist nicht klar. FBML wird ja nicht mehr weiterentwickelt werden…

UPDATE:

Wenn Sie nicht nur Kästchen zum Ankreuzen, sondern auch Gesichter angezeigt bekommen wollen, müssen Sie den o.g. Code wie folgt ändern:

<fb:multi-friend-selector condensed=“false“ cols=“3″ style=“width: 100%;“
showborder=“false“
actiontext=“Laden Sie Ihre Freunde ein, Fan von FANSEITENNAME zu werden!“ />

und <fb:request-form-submit /> weglassen, weil sonst der blaue Button doppelt angezeigt wird.

Dann sieht das Formular so aus:

Danke an meinen Leser Ercio für die Rückfrage, die Alexander und mich zum Nachschauen gebracht hat! 😉

Noch ein Privatsphäre-Hinweis von Alexander Schestag:

Wenn man verhindern will, dass über das Formular auch Einladung an Nicht-Facebook-Nutzer verschickt werden können, sollte man noch import_external_friends=“false“ hinzufügen.

Annette Schwindt
hat sich inzwischen als "schwindt-pr" verabschiedet und bloggt jetzt unter annetteschwindt.de.

76 Kommentare

  1. Danke für den Beitrag.
    Interessant ist allerdings, dass bis heute noch niemand bemerkt hat, dass diese Einladungsformulare via Static-FBML überhaupt nicht funktionieren, bzw. jede Einladung nur die Links zur Static-FBML-Anwendung enthält (im Logo via auch in der URL).

  2. Hey vielen Dank Frau Schwindt,

    dass Sie das Script hier zur Verfügung stellen. Ich werde es gleich mal ausprobieren. Klasse – immer wieder neue Möglichkeiten.

    Gruß JP

  3. @Thomas das stimmt nicht. Die Einladung wird von der Anwendung Static FBML geschickt. Deswegen sieht man das Logo, aber man landet auf der richtigen Seite, muß dann jedoch noch gefällt mir anklicken.

  4. Ich habe den Code hier kopiert, zu meiner Fanseite rüber.
    Namen meiner Seite und die URL eingefügt und doch sieht das ganze nur so:

    http://www.facebook.com/Gekreuzsiegt?v=app_7146470109

    über Facebook meinten Sie, da könnte nur beim kopieren ein kleines Zeichen verloren gegangen sein.

    Also habe ich es ein zweites Mal ausprobiert und genau drauf geachtet. Auch erstmal nur die URL rein geschrieben – doch leider genau das gleiche Ergebnis.

    Es funktioniert nicht.

    Was kann ich noch ausprobieren?

    1. Code sollte man nicht per copy&paste übertragen, sondern abschreiben, da durch das copy&pate of kleinigkeiten umformatiert werden, die dann genau sowas verursachen. Überschreiben Sie mal alle , ‚ usw. per Hand.

  5. @alexander
    es geht nur, wenn ich auf „Annehmen“ klicke, wenn ich aber einen der Links anklicke, welche in der Einladung enthalten sind, passiert nichts. Daher meiner Meinung nach *suboptimal*

  6. Hallo, ich habe eine vielleicht etwas dumme Frage dazu: Was genau ist der Vorteil zu der Lösung, die Facebook schon bietet, um Freunde auf eine Seite einzuladen?

    Beste Grüße

    Marion

    1. Danke für die Frage. Alexander schestag und ich sind ihr auf den Grund gegangen und haben Folgendes zum oben Gesagten zu ergänzen:
      Wenn Sie im Code codensed=“false“ setzen, erscheinen die Gesichter, so wie in Ihrem Beispiel. Allerdings sollten Sie dann weglassen, weil sonst der Einlade-Button doppelt kommt. Weitere Hinweise ergänze ich gleich oben im Blogpost.

  7. Vielen Dank erst einmal für die schöne Anleitung, wenn auch ich es wieder rausnehmen werden. Habe das gerade mal auf der Page vom stARTcamp Dresden eingebaut und finde es suboptimal da ich auch Personen anwählen kann, die bereits Fan von der Seite sind. Schätze mal, das nervt dann schnell und das darf es ja nun nicht.

    Kann es sein, dass der Link „Freunden vorschlagen“ nur noch auf meinen eigenen Seiten zu sehen ist?

    1. Ja, „Freunden vorschlagen“ ist derzeit nur für Admins sichtbar, weil Facebook Probleme mit der Funktion hat. soange da geschraube wird, ist sie für Fans inaktiv.

  8. Ist mir auch jetzt erst aufgefallen: „Füge bis zu 6 deiner Freunde hinzu, … “
    Ich glaube ja, es ist besser die Besucher davon zu überzeugen die Seite zu Teilen, damit erreicht er dann auch mind 6 Leute.

    Es gibt je verschiedene Möglichkeiten. Z.B. den Share-Botton in den Tab einbauen (http://bit.ly/gvBWzf). Schöne Beispiele was man mit FBML machen kann fand ich hier: http://www.facebook.com/StaticFBMLBible
    Da was da unter dem „Reveal Tab“ umgesetzt ist, ist auch eine Möglichkeit.

    Ich fand jetzt bei der Recherche aber auch das: http://developers.facebook.com/roadmap
    Achtung Panik! Geplant für das erste Quartal 2011: keine neuen FBMl Apps mehr, bestehende bleiben.

    1. Danke für die Linkliste, Steffen! Und ja, dass FBML ab einem nicht näher genannten Zeitpunkt in 2011 durch iframes ersetzt werden soll, ist schon länger bekannt. Solange man aber nur statisches HTML verwendet und die basic tags sollte da nichts passieren.

      1. Ich habe das so verstanden, dass man gar keine neuen FBML Apps mehr anlegen kann, also keine neuen Tabs. Heißt natürlich auch, dass es dann was für die iframes geben wird oder gibt es da schon was?

        1. Ich hab es so verstanden, dass nur bestimmte FBML-Funktionen nicht mehr unterstützt werden, das Einbinden von statischem HTMl aber weiter möglich ist. Aber wie immer: nichts Genaues weiß man nicht… 😉

  9. Hallo,
    danke erstmal dass sich so genieartige Leute dafür einsetzen und hilfreiche html skripte verfassen – wirklich genial!

    Ich habe das mit dem FBML für meine Fanseite ausprobiert und es hat auch super geklappt – nur sind bei meinen versendeten Einladungen keine Buttons mit Annehmen oder Ignorieren vorhanden, was könnte hier das Problem sein??

    Danke im Vorraus
    Cheerio aus Wien

  10. Hallo Frau Schwindt,

    ich habe gelesen das dass Formular was Sie hier anbieten, gegen die Richtlinien von Facebook verstösst.
    Wiesen Sie genaueres davon?

      1. Leider nicht mehr-
        Mann benützt doch dabei Inhalte von Facebook und benützt Sie zu eigenzweck.

  11. @polat ich kann dem auch nicht folgen. Es wäre völlig absurd, wenn der bestimmungsgemäße Gebrauch eines von Facebook zur Verfügung gestellten FBML-Tags den Richtlinien von Facebook widersprechen würde. Eine Anleitung zum Einbau dieses Einladungsformulars findet sich in ähnlicher Form ja sogar im Facebook-Developer-Blog.

  12. Hallo Frau Schwindt,

    die Sache hat SUPER funktioniert!
    Allerbesten Dank für Ihre Anleitung!

    Was nicht funktioniert ist der „Überspringen“-Button.

    Dessen Sinn ist mir zwar auch so schleierhaft (ich kann ja den Reiter einfach verlassen), aber wenn ich ihn anklicke kommt nur eine Fehlermeldung:

    „Die von dir angeforderte Seite konnte nicht gefunden werden. Du hast möglicherweise auf einen ungültigen Link geklickt oder die URL falsch eingegeben. Bei manchen Internetadressen wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

    * Zurück zur Startseite
    * Zurück zur vorherigen Seite “

    Hab ich was falsch gemacht oder wie kann man den Button entfernen?

    Beste Grüße aus Frankfurt

    Mario Finkbeiner

  13. Hallo,

    ersteinmal Danke für Ihren tollen Beitrag!

    Ich habe eine kurze Frage: Wie haben Sie auf Ihrer Fanpage (Tab schwindt-pr) das Einladungsformular in den Hintergrund eingebaut?

    Sobald ich dies mache, erscheint mein Hintergrundbild immer IM Formular (ich habe den Hintergrund via CSS eingebunden)…

    Können Sie mir weiterhelfen?

  14. Ich hatte nach dem Versand der Einladung immer den Fehler: Seite kann nicht angezeigt werden.

    Nun habe ich … <fb:request-form method=“get“ action=“index.php“ content=“
    durch <fb:request-form method=“get“ action=“http://www.facebook.ocm/MEINEPAGEURL“ content=“

    ersetzt und es scheint zu funktionieren…?

    Meinungen dazu?

  15. Hallo Anette,

    ist es denn möglich von meiner Fanpage aus Personen einzuladen, welche nicht meine „Freunde“ auf Facebook sind sondern angehalten werden sollen auch auf unsere Facebookseite zu gehen?

    Sprich ich hatte z.B. eine Veranstaltung und möchte nun da mir die Mailadressen der Teilnehmer bekannt sind diese über Facebook einladen sich bspw. Fotos der Veranstaltung direkt dort anzuschauen?

    Danke für die Antwort schon im Voraus und beste Grüße
    Carolin

    1. Sie sollten (gerade im geschäftlichen Kontext) auf keinen Fall ungefragt Mailadressen von anderen in Facebook eingeben! Das verstößt gegen dutsches Datenschutzrecht! Wenn Sie anderen Nachrichten an deren Mailadresse zukommen lassen wollen, nutzen Sie Ihr normales E-Mail-Programm und nicht Facebook. In der Nachricht können sie ja genauso einen Link zur Veranstaltungsseite einfügen.

  16. Hi,
    wenn ich den Code kopiere, die „,‘ ersetze etc. kommt bei mir nur „Laden Sie Ihre Freunde ein, Fan von *** zu werden:“
    und danach blankpage…
    Was mach ich falsch oder existiert diese Funktion nicht mehr?

    Lg

  17. Ich nutze bereits die neuen iframes für meine facebook-Seite und würde dort auch gerne so ein Fenster anzeigen lassen.
    Allerdings frage ich vorher ab, ob der Besucher bereits Fan ist oder nicht. Ist er noch keiner, soll er einen „Gefällt mir“-Button angezeigt bekommen. Ist er bereits Fan, soll er seine Freunde einladen können.

    Daher meine frage: kann ich den Code auch in den neuen iframe-Seiten in ein echo einbauen? Muss ich dann irgendwas auskommentieren?

    viele Grüße
    Regina Walter

  18. Hey heute ich hab das ganze grad ausprobiert aber für mich ist die anwendung absolut unsinnig, da man nur 6 leute zugleich einladen kann ? kann ich das irgendwie umgehen ??

  19. Oh und zusätzlich hab ich grad bemerkt, dass man nur 20 einladungen am tag verschicken kann ??

  20. Hallo,
    ich habe das Feld soeben hinzugefügt.
    Jetzt steht dort aber „Füge bis zu 16 Freunde hinzu…“
    Ich würde gerne aus der 16 nur 5 oder 6 Freunde machen da ich 16 etwas viel finde.

    Noch etwas:

    Kann man in den blauen Button ( Einladung versenden ) einen individuellen Text einbauen?

    Vielen Dank

    1. Habe gerade oben den Beitrag mit der Anzahl Einladungen gelesen, somit hat sich diese Frage erledigt.

  21. Hmm… funktioniert der Code so noch? Da es leider bei mir auf der Fanseite nicht korrekt bzw garnicht angezeigt wird 🙁

    1. Kann sein, dass die App noch auf StaticFBML basiert, kann sein, dass ein guter Facebook-Entwickler sowas auch mit anderen Methoden bauen kann. einfach mal dort nachfragen.

  22. Hi

    Auf ihrer Seite ist der Friend Selector nun ganz verschwunden denke ich – gibt es noch eine Möglichkeit diesen wieder mit iframes einzubauen?

  23. Hi, danke für die schnelle Antwort. Naja, ganz so toll wie die direkte Empfehlung an ausgewählte Freunde ist das nicht. DAs „Gefällt mir“ wird ja auch auf der eigenen Pinnwand angezeigt, von da her ist es nicht mal ein Unterschied oder.

  24. Bitte um Hilfe: Hallo, ich finde diesen Code, die Idee klasse, jedoch weiss ich nicht genau wo ich diesen Code (Fanpage-Einladung von Freunden) auf meiner Fanpage eingeben soll, dass es so funktioniert. Vielen Dank im Voraus!

  25. Hmm, gibt es aber eine ähnliche Möglichkeit? Habe mir „Hike FREE Tab Builder“ App geholt, kann da auch HTML einfügen, ist es ähnlich oder kann ich denn da nicht ähnliches eingeben? ich bin leider nicht html-versiert, könnt ihr mir da vielleicht helfen und einen „Text-Code“ geben? gibt es dafür sowas.
    Vielen Dank vorab!!!

    1. wie auf der Fanseite zu lesen, ist der Server meiner Website gerade down. Dort liegen auch die Inhalte der iframe-Tabs wie der, auf den da verlinkt ist. Gedulden Sie sich bitte bis dad Problem behoben ist.

Kommentare sind geschlossen.