WordPress.com jetzt auch mit Sharing

Schon gesehen? Wer sein Blog auf wordpress.com betreibt, kann seinen Blogposts jetzt auch automatisch Weitersage-Optionen hinzufügen. Unter Settings gibt es den Menüpunkt Sharing:

Die Optionen, die dort zur Verfügung gestellt werden, sind:

Weitersagen via…

  • Tweetbutton
  • Facebook
  • Digg
  • Stumbleupon
  • Reddit
  • E-Mail
  • WordPress

und ein Drucken-Button. Diese kann man ganz einfach per drag&drop auswählen:

Außerdem kann man eigene Dienste hinzufügen (wenn man denn weiß, wie). Ich habe bislang delicious und buzz hinzugefügt:

Code für delicious: http://del.icio.us/post?url=%post_url%&title=%post_title%

Code für buzz: http://www.google.com/reader/link?url=%post_url%&title=%post_title%&srcTitle=IHRSEITENTITEL&srcUrl=IHREDOMAIN

Annette Schwindt
hat sich inzwischen als "schwindt-pr" verabschiedet und bloggt jetzt unter annetteschwindt.de.

12 Kommentare

  1. Bei mir gibt es da noch Probleme. Erstens wollte ich einige Dienste mit dem Share-Button zusammenfügen, was nicht funktionierte. Außerdem war plötzlich mein Twitter-Button verschwunden. Jetzt lasse ich das erst einmal so und probiere es in ein paar Tagen noch einmal.

    Danke für den Delicious-Code, den werde ich nämlich auch einbauen. 😉

  2. Hallöchen,
    Danke für den tollen Tipp!
    Habe ich gleich ausprobiert + es funktioniert 😉
    Delicious muss ich mal gucken, ob ich das hinein bekomme…
    Nur das mit der Mail geht bei mir irgendwie nicht. Da passiert einfach nichts. Wissen Sie wieso?

    Vielen Dank + viele Grüße aus Köln
    Heike Lorenz

  3. Delicious wird mittlerweile direkt schon fest von WordPress.com vorgegeben. Man muss bei diesem Dienst also nicht mehr manuell ran. 🙂

  4. Hallo Annette,
    das ist wirklich eine tolle neue Funktion. Auf meinem WordPress Blog funktioniert das auch super.
    Aber leider vermisse ich das neue feature bei der neuen 3.1.3 Version welche ich auf meinem Server laufen habe. Ich suche schon lange nach einem Plug In, welches diese Funktionalität so einfach und genial erfüllt, aber finde keins. Mir geht es eigentlich nur darum das meine Posts automatisch auf facebook und Twitter „kopiert“ werden.
    Hast Du eine Idee welches Plug In ich dafür nehmen könnte??
    lg

  5. Hallo!

    vill. ein „alter Hut“ aber kennt einer die Daten für pinterest.com?!

Kommentare sind geschlossen.