Mit dem Facebook-Buch „einen Volltreffer gelandet“

Mit der Fragestellung, „ob ich es meinen Kunden guten Gewissens empfehlen kann“, hat sich Jan Henning Schnitzler „Das Facebook-Buch“ angeschaut und kommt zu dem Schluss: „Und ja, ich kann. Und ich werde.“

In seiner Rezension schreibt er außerdem:

Toll finde ich auch das “Facebook-Lexikon” am Ende des Buches, das es gerade Einsteigern jederzeit dabei hilft, sich nicht von der doch sehr eigenen Facebook-Terminologie verunsichern zu lassen.

Alles in allem kann man sagen, die 17,90 Euro sind in jedem Falle gut investiert, Daumen hoch!

"Einen Volltreffer gelandet"

Herzlichen Dank, Herr Schnitzler! 🙂

Alle Rezensionen werden in meinen Bookmarks gesammelt.

Der Hashtag zum Buch: #fbbuch

Annette Schwindt
hat sich inzwischen als "schwindt-pr" verabschiedet und bloggt jetzt unter annetteschwindt.de.