Facebook verbessert weiter Kommunikation über Privatsphäre

(Logo:Facebook)

Nachdem Facebook in den vergangenen Tagen schon damit begonnen hatte, seine Kommunikation über die vereinfachten Privatsphäre-Optionen mit einer Meldung auf der Startseite, einer überarbeiteten Einführungsseite und ersten Videotutorials zu verbessern, wurde jetzt auch eine eigene offizielle Seite zum Thema Privatsphäre eingerichtet. Wer auf http://www.facebook.com/fbprivacy auf „Gefällt mir“ klickt, wird zukünftig nicht nur über updateas auf dem Laufenden gehalten werden, sondern wird dezidiert dazu aufgerufen, sein Feedback zum Thema abzugeben – derzeit allerdings nur in englischer Sprache.

Annette Schwindt
hat sich inzwischen als "schwindt-pr" verabschiedet und bloggt jetzt unter annetteschwindt.de.

2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.