Was tun, wenn die eigene Facebook-Seite in eine Gemeinschaftsseite umgewandelt wurde?

Wenn eine Facebook-Seite, die als offizielle Seite (ehemals Fanseite genannt) angelegt wurde, von Facebook nicht als solche anerkannt wird, wird sie von Facebook in eine Gemeinschaftsseite umgewandelt. Damit verliert der Seitenersteller seinen Admin-Status und steht zunächst mal dumm da.

Wie insidefacebook berichtet, ist die Umwandlung von als offiziell angelegten Seiten zu Gemeinschaftsseiten etwas, das Facebook mittels eines Algorithmus automatisch durchführt:

Facebook tells us that the process of classifying unofficial Pages as Official or Community is done via an algorithm, rather than via manual categorization. Algorithms aren’t necessarily perfect.

Laut  insidefacebook kann man in solchen Fällen die Umwandlung  über die folgende URL anfechten: http://www.facebook.com/help/contact.php?show_form=page_category_change

Damit gelangt man zu folgendem Formular:

(Der Begriff „Kategorie“ ist hier im Deutschen zweideutig, könnte er doch auch so verstanden werden, dass er sich auf die vom Ersteller gewählte Seitenkategorie bezieht. Ob dieses Formular auch dafür zuständig ist, ist mir leider nicht bekannt.)

Ob und wie schnell Facebook auf solche Anfechtungne reagiert, ist dann die nächste Frage…

Haben Sie schon Erfahrungen mit der Anfechtung einer Seitenumwandlung gemacht? Und wenn ja haben Sie außer der automatischen Antwort danach wieder von Facebook gehört?

Annette Schwindt
hat sich inzwischen als "schwindt-pr" verabschiedet und bloggt jetzt unter annetteschwindt.de.

5 Kommentare

  1. hallo,

    ich hab seit wochen schon verzweifelt versucht auf meiner gemeinschaftsseite (ursprünglich angedachte „offizielle seite“) bei facebook eine landingpage anzulegen und musste zu meiner entäuschung feststellen, dass soetwas nur für offizielle seiten vorbehalten ist- meine ist irgendwann stillheimlich zu einer gemeinschaftsseite umgewandelt. d.h. keine landingpage :/

    nun habe ich gestern abend einmal über dem in dem verlinkten formular hier, facebook kontaktiert und werde einmal berichten, wie lange eine antwort dauert und ob es überhaupt es zu einem statement dazu kommt.

    trotzallem danke für ihren beitrag, hat mir vorerst weiter geholfen 🙂

    mfg
    patrick

    ps: sofern jemand eine andere lösung für mein problem bezgl. dem erstellen einer landingpage hat, immer her damit 🙂

  2. Vielen Dank für die URL zur Anfechtung der Umwandlung!

    Hatte vor paar Wochen mal kurz die Meldung angezeigt bekommen, dass unsere Seite jetzt eine Gemeinschaftsseite ist aber konnte bei den Einstellungen der Seite nirgends diesen Hinweis wiederfinden (dass es jetzt eine Community-Page ist, statt eine offizielle) und hab das jetzt einfach mal gemacht.

    Mal sehen, was sie mir schreiben (per Mail).

    Gruß!
    wOhst | Pure-Metal

  3. Meine Facebook Seite wurde vor kurzen auch zu einer Gemeinschaft Seite umgewandelt.

    Ich konnte die Kategorie danach nicht mehr ändern. Allerdings konnte ich die Kategorie unter der Verwendung meines eigenen persönlichen Facebook Benutzernamen überarbeiten und wieder zurück auf die ursprüngliche Kategorie: „Personen: Person des öffentlichen Lebens“ stellen.

    Ich weiß nicht warum Facebook hier automatisch eine Änderung vorgenommen hat und ob dies wieder passieren kann. Jedenfalls konnte ich es mit dieser Methode wieder auf die ursprüngliche Konfiguration stellen.

    Viele Grüße
    Sebastian Zehner

Kommentare sind geschlossen.