Modellprojekt: Fanseite von Holger Nikelis erweitert

Wie Ende November 2009 bereits angekündigt, werde ich die Optimierung der Onlinekommunikation meines Kunden Holger Nikelis hier im Blog begleiten.

Nachdem Holger von seinem ersten Weltranglistenturnier in diesem Jahr (Glückwunsch zur Silbermedaille!) zurückgekehrt ist, haben wir seine Facebook-Fanseite noch ein wenig erweitert:

1. Da wir ja inzwischen dem ursprünglichen Konzept doch noch einen YouTube-Channel hinzufügen konnten, sollten zunächst die dort online gestellten Videos auch auf der Fanseite verfügbar gemacht werden. In solchen Fällen nutze ich die Anwendung YouTube Video Box, um einen eigenen Reiter zur Fanseite hinzuzufügen:

2. Außerdem haben wir den bereits bestehenden FBML-Reiter um ein Menü erweitert, das zu verschiedenen Unterseiten von Holgers regulärer Website führt:

Annette Schwindt
hat sich inzwischen als "schwindt-pr" verabschiedet und bloggt jetzt unter annetteschwindt.de.

3 Kommentare

  1. Hallo, die Idee mit den Videos finde ich super. Nur wie bekomme ich diese genau auf meine Page. Bei den Einstellungen kann ich diese lediglich auf mein persönliches Profil integrieren?! Vielen Dank für die Hilfe.

Kommentare sind geschlossen.