Ein anderes eBook-Projekt: „Hobo’s Guide to Oslo“

Diejenigen, die meine Arbeit verfolgen, kennen sicher schon meinen Kunden, den norwegischen Autor Pål H. Christiansen. Im Jahr 2002 hat er seinen Roman „Drømmer om storhet“ veröffentlicht, in dem es um den verzweifelten Schriftsteller Hobo Highbrow geht. Hobo verliert nicht nur seine Arbeit und beinahe seine Freundin, er verliert auch jeden Bezug zur Realität! Der einzige Fixpunkt in seinem Leben ist seine Bewunderung für die norwegische Band a-ha, besonders für deren Komponisten und Gitarristen Paul Waaktaar-Savoy.

Pål H. Christiansens Roman wurde ins Deutsche und ins Englische übersetzt und als Print veröffentlicht. Im Moment posten wir außerdem nach und nach eine französische und eine italienische Fan(!)-Übersetzung in seinem Fanblog.

Und nun haben wir ein ergänzendes eBook zu diesem Roman verfasst, das „Hobo’s Guide to Oslo“ heißt. Es kann kostenlos von Pål H. Christiansens Website heruntergeladen werden. Bei Ihrem nächsten Besuch in Oslo können Sie dann mit dem eBook (und dem Roman) die Stadt auf den Spuren von Hobo Highbrow erkunden. 😉

Hobo's Guide to Oslo

Annette Schwindt
hat sich inzwischen als "schwindt-pr" verabschiedet und bloggt jetzt unter annetteschwindt.de.

4 Kommentare

  1. Hallo Annette und Pal

    Das ist eine absolut super-großartige Idee hier!!!
    Ich liebe das Buch von ganzem Herzen und es spricht mir echt aus der Seele;)
    Ihr seid übrigens ein richtig gutes Team!
    Also macht weiter so

    Herzlichste Grüße aus Darmstadt
    sendet
    Tanja(Tatjana;)

Kommentare sind geschlossen.