Facebook: Startseite schlägt jetzt mehr als neue Freunde vor

Wie schon im Blogpost über die neue Facebook-Startseite angerissen, hat sich auch der Abschnitt „Vorschläge“ oben rechts verändert. Hier wurden früher ausschließlich Freundesvorschläge angezeigt. Jetzt kommen auch noch andere Vorschläge dazu:

So wird man z.B. dazu aufgefordert, Leuten, mit denen man bereits vernetzt („befreundet) ist, beim Finden weiterer Freunde zu helfen:

facebook_vorschlaege1

Oder Facebook teilt einem mit, dass Freund XY nicht so aktiv ist und fordert einem dazu auf, an dessen Pinnwand zu schreiben:

facebook_vorschlaege2

Hat man mit einem Freund schon länger (Kriterien?) nicht in dessen Profil interagiert, bemerkt Facebook auch das und schlägt vor wieder in Verbindung mit dieser Person zu treten:

facebook_vorschlaege3

Diese neuen Vorschläge sollen wohl die Interaktion auch zwischen bereits vernetzten Personen fördern. Ob das jedoch den Aktivitätsindex generell steigern kann, bleibt abzuwarten…

Wie es scheint, kommen durch dieses neue Feature auch einige nicht so geschickte Vorschläge zustande…

Wie finden Sie die neuen Vorschläge?

ANMERKUNG:
Das Rating hier unten dient der Bewertung dieses Blogposts, nicht der Bewertung der Facebook-Neuerungen! Ich bin kein Facebook-Mitarbeiter, sondern versuche in meiner Eigenschaft als Kommunikationsberaterin lediglich, anderen den Umgang mit Facebook zu erleichtern.

Annette Schwindt
hat sich inzwischen als "schwindt-pr" verabschiedet und bloggt jetzt unter annetteschwindt.de.